Datenaustausch zwischen Mac und PC über Router

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von rollohusa, 28.08.2005.

  1. rollohusa

    rollohusa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2005
    Hallo,

    ich bin absoluter Mac-Newbie.
    Ich will ein Netzwerk zwischen meinem iBook und meinem WinXP-Rechner zum Datenaustausch herstellen.

    Der PC ist mittels LAN-Kabel an meinen W-Lan-Router angeschlossen.
    Das iBook ist mittels W-Lan über Airport mit dem W-Lan-Router verbunden.

    Mit beiden kann ich ins Internet, aber ich sehe weder das iBook vom Pc aus, noch sehe ich den PC vom iBook aus.

    Kann mir jemand dabei helfen diese Verbindung einzurichten?
    Wäre klasse.

    so long rollohusa
     
  2. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.03.2003
    Schau doch mal in mein Helpcenter, ob dort noch ein Tipp drin ist.

    Homer
     
  3. rollohusa

    rollohusa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2005
    Da habe ich schon geschaut.
    Aber irgendwie klappt das nicht!

    Da ist es ja auch nur erklärt wenn der PC auch W-Lan hat.
    Aber mein PC ist ja per Kabel am Router angeschlossen.
     
  4. SsteveE

    SsteveE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.01.2005
    Systemeinstellungen - Netzwerk (DHCP Adressen automatisch beziehen - Router weist zu)
    Systemeinstellungen - Sharing (Personal Fil Sharing, Windows Sharing aktivieren!!!)

    Über gehe zu - Netzwerk - warten sollte aufscheinen - wenn nicht, dann Zugriff über IP-Adresse
     
  5. hig27

    hig27 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2004
    Jau, daran hab ich auch echt Nerven gelassen. Und du hast übrigens auch genau meine Konfiguration. Weil es schon ein bißchen her ist, dass ich es hinbekommen habe, weiß ich auch nicht mehr alles so haargenau. Aber vieles eben doch noch - und die baumweb-Seite war definitiv eine große Hilfe.
    Zunächst: in der Router-Konfiguration kannst Du die IP-Adressen aller verfügbaren Rechner nachsehen. Das ist schon mal die Basis.

    Wenn du vom MAc auf den PC wills, kannst du entweder über "Gehe zu -> MIt Server verbinden" gehen und dann bei der Server-Adresse "smb://192.xxx.xx.xxx" (da eben die IP eintragen, die du in der Router-Konfig gefunden hast) eingeben, oder aber im Finder links auf "Netzwerk" klicken, dann einige Momente warten und hoffen, dass er automatisch ein Fenster aufmacht, in dem du dich mit User-Namen und PW anmelden kannst.
    Die erste Variante hat übrigens bei mir monatelang *nie* geklappt, aber dann mit einem Mal eben doch. Sehr merkwürdig.

    Oh, vielleicht wichtig (weiß ich aber nicht mehr genau): leg sicherheitshalber unter XP einen neuen User an, dessen Namen und PW Du dann vom MAc aus bei der Netzwerk-Anmeldung benutzt. Vermutlich geht das auch irgendwie anders, aber bei mir hat es jedenfalls geklappt.

    Vom PC auf den Mac. Das war bei mir ein noch größeres Abenteuer. Zuerst gehst du beim Mac unter "systemeinstellungen" auf "Sharing" und machst ein Häkchen vor "Windows Sharing". Sonst läuft nämlich gar nix.
    Dann gehst du unter Windows in deine Netzerkumgebung, machst in dem Fenster einen Rechtsklick und wählst "Neue Netzwerkdomäne einrichten" (kann sein, dass das etwas anders heißt, sitze gerade am Mac). Da gibst du dann die IP ein, die du aus der Router-Konfig hast. Wenn du dich anmelden sollst, nimmst du deinen Standard-Mac Usernamen und das entsprechende passwort.

    Hoffe mal, das ich nix vergessen habe. Ich seh morgen noch mal nach, und komm hier in den Thread zurück, ob du noch Probleme hast. Dann melde ich mich nochmal.

    Viel Erfolg!
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Na dann probiers ich mal:

    Kannst du den Windows Rechner pingen (Netzwerkdienstprogramm)? Das muss gehen sonst brauchst du garnicht weiter probieren. Meist ist eine Firewall schuld wenns nicht geht.

    Pingen ok:
    Stell beim Windows PC auf einfache Dateifreigabe (das sollte in den Ordnereinstellungen im Extra Menü im Windows Explorer zu finden sein). Dann gib einen Ordner fürs Netzwerk frei. Einfach Rechtsklick drauf und Freigabe wählen. Auf einen kurzen Freigabenamen achten (unter 10 Zeichen) und Schreibzugriff aktivieren.

    Dann am Mac im Finder Apfel+k und mit smb://IPdesPCs verbinden. Nun sollte ein Anmeldefenster kommen: Domain und Username unverändert und das Passwort freilassen. Einfach auf OK oder verbinden (kA was da steht). Dann sollte ein Dialog mit einem PullDown Menü kommen in dem du deine Windows freigabe wählen kannst. ;)

    Umgekehrt:
    Windows-Sharing (Systemeinstellungen / Sharing) aktvieren und dann beim PC im Windows Explorer einen Rechtsklick auf Netzwerk und ein Netzlaufwerk hinzufügen. Den Pfad der in den Sharingeinstellungen des Macs steht eintragen (vermutlich: \\IPdesMacs\User) und auf verbinden klicken. Username und Passwort für deinen Mac eintragen - Fertig.

    Mir ist die Mac auf Windows Zugriffsvariante lieber. Denn bei Windows Sharing kann man vom PC auf den komplette Userordner zugreifen und das finde ist zuviel. Da kann man aber mit SharePoints (Freeware) nachhelfen.

    MfG, juniorclub.
     
  7. rollohusa

    rollohusa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2005
    Ich danke euch hig27 und juniorclub.
    War ja dann doch nicht so schwer wie ich dachte!

    @juniorclub
    Ich denke mal ich bleibe auch bei der Mac->Windows Variante.
     
  8. rollohusa

    rollohusa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2005
    So!
    Nun klappt das ja.

    Ich hab da noch eine Frage!
    Was muss ich einstellen, dass automatisch bei Start und Erwachen aus dem Standby die W-Lan-Verbindung zum Router und die Netzwerkverbindung zum Pc wiederhergestellt wird.
    Weil das muss ich dann immer alles manuell machen im Moment. Und das nervt ein wenig!
     
  9. Junior-c

    Junior-c Gast

    Die Wlan Verbindung sollte automatisch wieder kommen! Ansonsten probier mal in den Systemeinstellungen / Netzwerk / Airport / Standardmäßig verbinden mit: deinem Netzwerk.

    Den gemounteten Windows Ordner in die Startobjekte (Systemeinstellungen / Benutzer / Startobjekte) ziehen könnte gehen. Bin mir da aber nicht sicher, hab das noch nicht probiert, bilde mir aber ein das schon mal hier gelesen zu haben.

    MfG, juniorclub.
     
  10. inscius

    inscius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2005
    danke! genau das grafische tool das ich gesucht habe. tausend dank. :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen