Daten transferieren von alten W98-Laptop

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von florff, 15.11.2004.

  1. florff

    florff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
    Guten Morgen, ich muss Daten von einem uralten Laptop mit Windows 98 drauf in meinen imac G4, 10.3.4. bringen. Wie kann ich das mit möglichst wenig Aufwand machen? Gestern wollte ich am Notebook eine ext. usb-Platte anschließen, aber der brauchte wieder irgendwelche Treiber, die natürlich nicht da waren... Das Ding ist wirklich total schlecht gewartet...
    Hat irgend jemand eine gute Idee, was es sonst noch für Möglichkeiten gibt? danke,

    Florian
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Wenn der Laptop einen Anschluss für eine Netzwerkkabel hat, dann mach es damit. Du gibst einfach die gesamt Festplatte des Win 98 Laptops frei und kopierst dann alles rüberl
     
  3. florff

    florff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
    Entschuldige, ich habe da keine Ahnung davon. Wie geht das genau? Muss ich da nicht irgendwelche Adressen angeben, dass der die beiden Rechner sich finden? Wo kommt das Kabel beim Mac rein?
    sorry...
    Florian
     
  4. florff

    florff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
    habe eine Lösung gefunden mit einem usb-Stick. Die Treiber musste ich zwar auch erst mühsam runterladen, aber dann ging es zum Glück. Jedenfalls viele Dank. Florian
     
Die Seite wird geladen...