vice

Daten löschen vor Verkauf

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von joeis, 28.07.2011.

  1. joeis Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Euch allen,

    habe mir das neue MacBook Air bestellt und möchte mein MacBook verkaufen.
    Habe schon Lion drauf, für das es ja keine DVD mehr gibt (aus dem App Store).

    Wie kann ich nun meine privaten Dateien löschen und Lion bleibt trotzdem auf dem Rechner ?

    Grüße
    Jochen
     
    joeis, 28.07.2011
    #1
  2. KevinL MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    3
    Beim Booten ALT gedrückt halten. Dann die Recovery Partition wählen.
    Von da dann das Festplatten-Dienstprogramm starten und die Mac Partition formatieren.
    Anschließend aus der Recovery Partition die Installation starten und Lion neu installieren.
     
    KevinL, 28.07.2011
    #2
  3. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    7.458
    Zustimmungen:
    433
    Oder Du brennst das Image von Lion auf DVD! Hat den Vorteil, dass Du auch mal ne DVD von Lion hast!
     
    ZoliTeglas, 28.07.2011
    #3
  4. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Registriert seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    4.907
    Zustimmungen:
    545
    Letztendlich ist es aber noch eine Lizenzfrage. Wenn er das alte Macbook ohne Lion gekauft hat gehe ich davon aus, dass er im App Store gekauft hat. Also die Lizenz dafür mit seiner Apple ID verknüpft ist. Verkauft er das Book nur mit einer gebrannten Lion DVD und den Snowie Disks hat der Käufer ein nicht lizensiertes Lion auf dem Macbook ;)

    Daher mein Rat. Snow Leopard draufbügeln. Über das Dienstprogramm dort alles schreddern und gut ist ;)
     
    Dilirias Cortez, 28.07.2011
    #4
  5. lostreality

    lostreality MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    4.273
    Zustimmungen:
    424
    Wie du Lion sichern kannst, hat ja ZoliTeglas beschrieben. Aber zur Info: Lizenzrechtlich darf der Lion nicht auf dem Rechner bleiben, da die Lizenz von Lion (aus dem App Store) nicht übertragbar ist. Wenn du also auf Nummer sicher gehen willst, installiere mit den mitgelieferten DVDs komplett neu.

    edit: eine Minute zu spät ;)
     
    lostreality, 28.07.2011
    #5
  6. joeis Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hey ich bin nur Anwender :))
    Wie schreddern und SnowLeopard drauf ?

    Die DVD habe ich ja.
     
    joeis, 28.07.2011
    #6
  7. KevinL MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    3
    Eigentlich genau so wie Lion, nur halt nicht von der Recovery Partition, sondern von der DVD.
    Also DVD einlegen, ALT gedrückt halten und die DVD auswählen (alternativ anstatt ALT C drücken).
    Dann die Sprache wählen, aus der Menuleiste das Festplattendienstprogramm wählen und die komplette Festplatte formatieren.
    Snow Leopard installieren.
    Fertig.
     
    KevinL, 28.07.2011
    #7
  8. lostreality

    lostreality MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    4.273
    Zustimmungen:
    424
    Mit der beim Book mitgelieferten Install-DVD booten (c beim booten gedrückt halten),
    im Menü Dienstprogramme das Festplatten-Dienstprogramm aufrufen
    dort die HD partitionieren (GUID Schema), evtl mit Nullen beschreiben
    Dann das OS neu installieren.

    Wenn du eine Kaufversion von SL hast, das gleiche Vorgehen nur eben dann mit der SL DVD
     
    lostreality, 28.07.2011
    #8