Daten auf einen Sambaserver kopieren

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von monsterkoi, 26.01.2005.

  1. monsterkoi

    monsterkoi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Fehler beim kopieren von Dateien auf einen Sambaserver (Fehler -50)

    Hallo,
    wenn ich Daten vom Mac auf einen Linuxserver (Samba) kopiere kommt ständig die Fehlermeldung -50. Habt ihr ne Ahnung was das ist?
    Liegt es an Sonderzeichen? Wenn ja, wie kann ich die Daten troztdem kopieren ohne 1000sende von Dateien manuell umzubenennen?
    Er fängt an zu kopieren. Und bei irgendeiner Datei kommt dann diese Meldung.
    Selbst wenn ich nur einzelne kleine Verzeichnisse kopiere meckert er irgendwann eine Datei an. Ist sehr nervig. Wie kann man die ganzen Daten überspielen, ohne ständig die Fehlermeldung zu bekommen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2005
  2. monsterkoi

    monsterkoi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Habe eine Lösung gefunden.
    Habe von 3. Anbietern einfach einen Dateiexplower erworben, der diesen Fehler
    einfach übergeht. Nett, wirklich nett.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen