Dateisysteme

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von SchaSche, 11.10.2003.

  1. SchaSche

    SchaSche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Hiho Leute,

    Mac OS X hat mich neulich angeschissen weil ich einen Dateinamen mit mehr als 31 (oder so) Zeichen vergeben wollte. Die Platte ist auf HFS+ Formatiert.
    Gibt es bei OS X ein Dateisystem was mehr als 31 Zeichen unterstützt. Eine Unterstützung für OS 9 nicht nötig.
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2002
    Hi

    HFS+ kann normalerweise mehr als 31 Zeichen. Die einzige Restriktion, die ich kenne, besteht bei den MS-Progammen, die aus "Kompatibilitätsgründen" Dateinamen länger als 31 Characters nicht unterstützen.
    It's a feature, not a bug!

    Eine Alternative zu HFS+ gibt es in der Hinsicht nicht, eine Alternative wäre höchstens noch ufs aber dazu sollen die Kollegen von der UNIX-Fraktion oder die eher technisch orientierten was sagen, gell ._ut.


    Ach ja, klickst du hier: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=9172&highlight=Filesystem

    HTH

    W
     
  3. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2002
    @._ut

    Hi

    Genau das waren die threads, die mir mir zur kompetenten Beantwortung gefehlt haben. Danke, ich werde bei Gelegenheit mal einen FAQ daraus basteln

    W
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen