Dateisymbole / Icons mit transparenten Bestandteilen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von jogi-68, 25.08.2006.

  1. jogi-68

    jogi-68 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.02.2005
    Aloha,

    ich habe bisher immer im Photoshop meine Icons selbst entworfen und dann über Datei>Informationen>Einfügen einer Datei zugeordnet. Klappt ja auch prima.

    Nun habe ich ein Icon mit unregelmäßigen Außenformen entworfen, also an einigen Stellen transparent. Wie kann ich daraus denn ein Dateisymbol machen? Wenn ich das auf herkömmliche Art und Weise mache, dann nimmt das OS die Transparenz weg und macht Weiß daraus. Außerdem wird dadurch das Icon dann rechteckig statt unregelmäßig.

    Wie bekomme ich also transparente Flächen/Bestandteile eines Dateisymbols hin? Habe schon viele Formate ausprobiert, die Transparenz unterstützen - TIF, GIF, PNG, etc. - nichts funktioniert. Bin schon ganz verzweifelt. Sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht?

    Oder brauche ich dafür unbedingt ein Tool? Falls ja, welches wäre passend für diese einfache Aufgabe?

    Danke für Eure Hilfe
    und viele Grüße

    Jörg
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.822
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    bei den developer tools bzw xcode ist der Icon Composer mit dabei...
     
  3. jogi-68

    jogi-68 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.02.2005
    Eureka - da ist die Transparenz!

    Nach intensivem Durchstöbern des Threads http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=177020&referrerid=32395 habe ich mal den GraphicConverter-Tipp verfolgt und voilà, da ist sie endlich, die Transparenz. :)

    Der Weg:
    Bild wie bisher im Photoshop erzeugen.
    Bild als PNG (geht auch als GIF) mit transparenten Bestandteilen exportieren.
    Diese Bild-Datei dann in GraphicConverter laden und als Apple Icon speichern.
    Zu dieser Icon-Datei dann die Datei-Informationen anzeigen und dann per Copy-Paste das Icon an die Zieldatei kopieren.
    Fertig.:dance:

    Jörg
     
  4. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    31.08.2002
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateisymbole Icons transparenten
  1. THEIN
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    192
    THEIN
    30.10.2016
  2. dissonanz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    107
    rolfbause
    25.10.2016
  3. xXxGinaWildxXx
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    263
    xXxGinaWildxXx
    29.09.2015
  4. DerFabsi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    206
    WeDoTheRest
    22.11.2014
  5. noreboots

    Seltsame Dateisymbole

    noreboots, 02.12.2004, im Forum: Mac OS X
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    407
    noreboots
    02.12.2004