Dateien zusammenfügen

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von StruppiMac, 09.03.2007.

  1. StruppiMac

    StruppiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Hi,
    ich habe 220 Textfiles, welche ich in einer Textdatei zusammenfassen müsste.
    Wäre das theoretisch mit Automator machbar oder muss man da auf Applescript zurückgreifen?

    Danke + Gruß
     
  2. little_pixel

    little_pixel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    938
    Registriert seit:
    06.06.2006
    Hallo,

    mit Automator kann ich es Dir nicht beantworten.
    Mit AS ist es in wenigen Minuten umsetzbar.

    Viele Grüße
     
  3. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    16.11.2004
    Sowas macht man selbstverständlich im Terminal:

    Code:
    MacBook-Pro:~/temp idrops$ ls -al
    total 16
    drwxr-xr-x    4 idrops  idrops  136 Mar  9 21:21 .
    drwxr-xr-x   31 idrops  idrops  1054 Mar  9 21:21 ..
    -rw-r--r--    1 idrops  idrops    38 Mar  9 21:21 test1.txt
    -rw-r--r--    1 idrops  idrops    38 Mar  9 21:21 test2.txt
    MacBook-Pro:~/temp idrops$ cat test1.txt
    zeile 1 in Datei 1
    Zeile 2 in Datei 1
    MacBook-Pro:~/temp idrops$ cat test2.txt
    zeile 1 in Datei 2
    Zeile 2 in Datei 2
    MacBook-Pro:~/temp idrops$ [COLOR="Red"]cat test*.txt >> neu.txt[/COLOR]
    MacBook-Pro:~/temp idrops$ cat neu.txt
    zeile 1 in Datei 1
    Zeile 2 in Datei 1
    zeile 1 in Datei 2
    Zeile 2 in Datei 2
    MacBook-Pro:~/temp idrops$ 
     
  4. StruppiMac

    StruppiMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Hm - schade, wäre eine ideale Aufgabe für Automator...
    Aber mit cat im Terminal gehts super - danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen