Dateien zippen

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Boud, 02.04.2006.

  1. Boud

    Boud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2005
    Hallo Mac User,
    ich möchte ein selbst gemachtes Video (mpg) zippen, um das schneller per Mail verschicken zu können. Mit dem Dienstprogramm geht die Größe glatt von 5,8 MB auf 5,4 MB --> ends! Weiß jemand was besseres ? P.S. Das Format sollte nach möglichkeit bei mpg bleiben (wegen befreundeter Windows - mein Rechner hängt sich auf - user) und ein evtl. neues Programm sollte natürlich kostenlos sein.
    Danke Frank
     
  2. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    da mpegs (genau wie z.b. jpgs) i.d.R. schon komprimiert sind, kann man da durch zippen nichtmehr viel rausholen.
     
  3. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hi,

    Du könntest das Programm "zip" im Terminal verwenden (Programme -> Dienstprogramme) und Hilfe dazu gibt Dir der Befehl "man zip".

    Viele Grüße
     
  4. einie

    einie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.07.2003
    Gibt es hier mittlerweile eine Lösung?
    Fertiges PRogramm: Datei rein, Zip raus?

    Einie
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    wieso mittlerweile? die gibt es doch schon länger...
    rechtsklick (bzw control-klick) und dann in dem kontex-menü "archiv von … erstellen"
     

Diese Seite empfehlen