Dateien von Mac auf W2K Fileserver laden.Verbindung bricht ab

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von mar, 16.11.2004.

  1. mar

    mar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.10.2003
    Wir haben hier an unserer Schule ein gemischtes Netzwerk mit Macs und Windows PCs. Als File Server nützen wir eine W2K Server. System auf den Clients ist 10.3.6 und 10.3.5
    Neuerdings, ich kann leider nicht genau nachvollziehen seit wann, kommt es bei den Macs ständig zur Unterbrechung der Netzwekverbindung wenn man größere Dateien auf den Sever laden will.
    Das passiert nur auf den Macs beim "upload", vom Server runter funktioniert es einwandfrei. Von den PCs auf den Server gibt es auch keine Probleme.
    Ist die Datei kleiner als 3 oder 4 MB geht es auch. Ist sie größer, wird die Übertragung immer langsamer und irgendwann bricht er die Verbindung zu Server ab.
    Das Problem tritt sowohl über das Airport Netz als auch über Ethernet auf.

    Hat irgend jemand eine Idee?

    danke
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Eine konkrete Idee hab ich nicht.
    Ich kann nur empfehlen mal nen sniffer (z. B. ethereal oder zur Not auch tcpdump) mitlaufen zu lassen, wenn sich das Problem nicht anders lösen lässt.

    HTH
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen