dateien unsichtbar (finder) / sichtbar (terminal)

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von pdmlk, 04.06.2005.

  1. pdmlk

    pdmlk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.10.2004
    hallo zusammen

    ich habe das folgende problem. wenn ich ein archiv entpacke (sit /rar) wird ein ja ein ordner erstellt. öffne ich diesen nun im finder, so ist dieser leer. wechsle ich allerdings im terminal in den ordner und liste mir den inhalt auf, so sind die dateien vorhanden.

    wie kann ich diese nun im finder sichtbar machen?

    besten dank für eure tips!


    ps. habe in der suche nix gefunden.
     
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Ich habe ein Applescript aus der Macwelt abgetippt, damit kann man den Finder zwischen versteckte Dateien Anzeigen/Verbergen umstellen.

    greetz Thomas
     
  3. pdmlk

    pdmlk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.10.2004
    hallo sir.hacks.alot

    besten dank für das script - nach ausführung sehe ich jetzt alles, was da im ordner ist.

    kannst du mir ev erklären warum, dass da dateien nach dem entpacken unsichtbar sind, oder besser noch, wie ich solche unsichtbare dateien in sichtbare umwandeln kann, damit ich das script nicht immer laufen lassen muss.

    gruss, pdmlk
     
  4. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    MacUser seit:
    10.03.2005
    Fangen die Dateien mit einem . an??
     
  5. Atomic-A

    Atomic-A MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.05.2005
    @sir.hacks.alot

    thx a lot für das script, jetzt weiß ich endlich wo die Daten vom iPod hingewandert sind. :)

    Bei mir fangen diese Dateien mit einem Punkt an.
     
  6. pdmlk

    pdmlk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.10.2004
    @sir.hacks.alot

    nein, die nicht sichtbaren dateien im ordner hatten keinen punkt vorangestellt (nur .DS_Store)
     
  7. Mitraix

    Mitraix Gast

    Mit dem Tinker Tool lassen sich z.B. auch versteckte Dateien im Finder anzeigen...

    Wie heißen diese unsichbaren Dateien dann?
     
  8. pdmlk

    pdmlk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.10.2004
    band_track.mp3

    //edit

    ich habe aber auch beispielsweise das selbe problem, wenn ich hier http://www.iconfactory.com/preview.asp?type=show&id=240 die sit-datei runterlade und entpacke.

    im finder ist der ordner leer ("Keine Objekte"),
    gebe ich aber im terminal ls -al ein so werden
    .DS_Store
    Icon?
    Read Me Please
    World of Aqua Tiger Drives.icontainer
    angezeigt.

    bin verwirrt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2005
  9. charmanta

    charmanta MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2005
    Der Finder blendet alle Files aus, die
    - mit einem "." beginnen, auch Verzeichnisse oder
    - in einem Sperrfile namens .hidden eingetragen sind. Was da drin steht wird vom Finder ignoriert. Tinkertools und ähnliche Progs ändern einfach dieses File.
     
  10. kosmoface

    kosmoface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Aber es kommt auch bei ganz normalen Archiven vord as der Finder erstmal nix anzeigt. Starte ich den Finder neu - et voilá alles ist auf einmal da. Fantastisch!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen