Dateien praktisch verschieben?

Diskutiere mit über: Dateien praktisch verschieben? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Applefreund

    Applefreund Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2005
    Hallo,

    nach einer ganzen Weile Alltagsgeschäft mit meinem eMac hätte ich jetzt mal wieder eine Einsteigerfrage.

    Es geht um das Verschieben von Dateien. Unter Windows konnte man Dateien ausschneiden und einfügen, oder sie über die Baumstruktur verschieben, was ich extrem praktisch fand.

    Unter Mac OS X ist das ganze irgendwie ziemlich unpraktisch. Entweder, man hievt die Dateien kurzzeitig auf den Schreibtisch per Expose, oder man muß zwei Fenster öffnen, und umständlich beisammen schieben, um die Dateien rüberzubekommen.

    Geht das unter OS X auch einfacher, als ich das jetzt mache?

    Grüße, Robert
     
  2. epsilonalpha

    epsilonalpha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2006
    Einfach zwei Fenster auf und die Dateien rüberschieben, einfacher gehts doch nicht … ;)

    Kannst auch die Dateien "greifen und mit gedrückter Maustaste über Ordner halten, so dass diese automatisch aufspringen ... usw.
     
  3. Applefreund

    Applefreund Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2005
    Ok, wenn man erst mal zwei Fenster offen hat.

    Aber ich fands unter Win irgendwie praktischer. Es ging da einfach schneller.
    Z.B. konnte man Dateien wie Text ausschneiden und einfügen.

    Ich werde mir demnächst wieder ein Win-Notebook kaufen, da ich darauf wegen einiger Programme nicht verzichten kann, die ich z.B. für die Ausbildung brauche. Und ein Win Desktop-Rechner wäre zu platzraubend, da wollte ich mir ein gebrauchtes Notebook besorgen.

    Grüße, Robert
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
  5. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    aktive Ecken + aufspringende Ordner (Leertaste) = und es flutscht!
     
  6. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Registriert seit:
    22.10.2005
    Oder Spaltenansicht + aufspringende Ordner. (etwa wie Verschieben in der Baumstruktur)
     
  7. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Wie so vieles eine Sache der Gewöhnung.
    Ich habe im Finder ständig 2 Fenster in Spaltenansicht geöffnet, eines am unteren Rand, eines am oberen Rand. Damit sieht man sehr gut, welche Dateien wohin geschoben werden.
    Und damit die Fenster immer schön gleich groß und an derselben Stelle bleiben, gibt es ein Applescript, das die Ausgangssituation wieder herstellt, falls mal etwas verrutscht ist.
     
  8. Applefreund

    Applefreund Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2005
    Ja, aktive Ecken hab ich schon. Daher der Umweg übern Schreibtisch. Datei packen ---aktive Ecke->Schreibtisch erscheint---- Datei ablegen, Anschließend Zielornder öffnen-----aktive Ecke->Schreibtisch erscheint---Datei packen und in Zielordner.

    Das "move to" is mir aber neu, danke!
    Moment, ich seh gerade ich hab gar kein "move to"?

    Muß man das erst selber zusammenbasteln?

    Grüße,Robert
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    http://free.abracode.com/cmworkshop/quick_access.html

    da gibts das tool zum einrichten des move-to und copy-to usw.
     
  10. Applefreund

    Applefreund Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.08.2005
    Danke, das probier ich morgen gleich mal aus!

    Gute Nacht
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateien praktisch verschieben Forum Datum
Ausschneiden von Dateien im Finder Mac Einsteiger und Umsteiger 08.11.2016
iBooks - pdf-Dateien werden nicht auf das iPhon synchronisiert Mac Einsteiger und Umsteiger 24.07.2016
Dateien sind verschwunden Mac Einsteiger und Umsteiger 07.05.2016
Vorschau (Quick Look) für Markdown-Dateien Mac Einsteiger und Umsteiger 26.03.2016
exe. Dateien öffen Mac Einsteiger und Umsteiger 07.03.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche