Dateien im Finder nach "Zuletzt geöffnet" sortieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Patellaruptur, 11.10.2006.

  1. Patellaruptur

    Patellaruptur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2006
    Hallo Leute,

    ich habe da ein kleines banales Problem, was sich aber unangenehm auf den Darstellungskomfort im Finder auswirkt :

    Von Windows war ich früher gewohnt, dass wenn ich eine Datei an einen anderen Ort kopiert oder verschoben habes ,sich das Erstell, bzw. Änderungsdatum dieser Datei auf den aktuellen Tag geändert hat.

    So konnte ich immer leicht durch sortieren nach datum-"klick" feststellen,
    welche dateien zuletzt in einem Ordner hinzugefügt wurden.
    (Standen dann in der Liste ganz oben, oder unten, je nach Auf-oder Abwärts-Sortierung).

    Bei MacOS ist das scheinbar anders :

    Hier behält eine Datei immer ihr Original Erstell, bzw. Änderungsdatum beim Kopieren oder Verschieben.
    Ist eigentlich auch logisch und richtig, aber zum Finden nach obigem Muster schlecht...

    Wenn ich APFEL-I drücke, dann bekomme ich die Info die ich brauche, nämlich das Datum, an dem die Datei zuletzt "angepackt" wurde, nämlich "Zul. geöffnet".
    Genau diese Info bräuchte ich in der Finderdarstellung zum Sortieren.

    Wie geht das ? (Oder mache ich da was grundsätzliches falsch ?)

    Grüße
     
  2. crush

    crush MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2004
    probiers einfach mal mit spotlight und benutze die anzeigeoptionen auf der rechten seite wenn du dir alle suchergebnisse anzeigen lässt...
     
  3. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    In der Listenansicht kann man sich die Daten nach Änderungsdatum (Klick auf Spalte) sortieren.
    In der Iconansicht geht das bequem per Apfel-J.

    Grüße,
    Flo
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

    Aber gerade das Änderungsdatum wird doch bei Bewegungen innerhalb des Finders nicht aktualisiert.
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Was ja logisch ist, da man ja keine Änderung an der Datei vorgenommen hat, sondern nur an ihrem Speicherort.

    Grüße,
    Flo
     
  6. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Von hinten durch die Brust ins Auge: ;)
    Man könnte an jeden Ordner eine Ordnerkation anhängen, die neu hinzugefügten Dateien ein farbiges Etikett verpasst, und dann nach Etiketten sortieren.

    Grüße,
    Flo
     
  7. Patellaruptur

    Patellaruptur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2006
    @crush

    Danke für den Tipp.
    Das funktioniert insoweit, dass in Spotlight tatsächlich nach "Datum = Zuletzt geöffnet" gruppiert werden kann.
    Je nach Suchbegriff wird das Trefferergebnis aber sehr groß und damit unübersichtlich, mir fehlt dann wie im Finder der direkte "Ordnerbezug".

    Aber immerhin etwas. Danke



    @lengsel

    Vielen Dank.
    Mein Problem ist aber nicht das eigentliche Sortieren , sondern
    dass das Erstell, bzw. Änderungsdatum der Datei nicht das ist,
    das ich gerne hätte.
    Ich hätte gerne nach "Zuletzt geöffnet " sortiert.

    Wie geht das denn im Finder ?

    Grüße
     
  8. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Das scheint tatsächlich (nicht so ohne weiteres) zu gehen.
    Jetzt wirds interessant: Das Datum "zuletzt geöffnet" das Apfel-I anzeigt lässt sich weder im Finder anzeigen (dann wäre ja der Thread überflüssig ;)), noch per Applescript auslesen. In den Infoparamtern die man aus einer Datei auslesen kann, ist dieser Wert nicht enthalten. Schade, sonst hätte man das mit AS lösen können.

    Grüße,
    Flo
     
  9. MacGeb

    MacGeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    05.09.2006
    Das das im Terminal mit ls geht, hilft dir vermutlich nicht weiter?
     
  10. Patellaruptur

    Patellaruptur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2006
    Ich sehe mich als Mac-User in erster Linie als entspannter Anwender und somit als GUI Nutzer. Werden wohl die meisten so sehen, oder ?

    Der Programmierer in mir ist aber natürlich neugierig -
    wie geht´s denn genau ? :)

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateien Finder nach
  1. Lolle87
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    851
    Lolle87
    20.11.2013
  2. nosedive
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.865
    blue apple
    12.11.2012
  3. cinoby
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.939
    superflo
    19.12.2011
  4. !42
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    4.006
  5. praet
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.060
    praet
    20.11.2005