dateien auf neues macbook übertragen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von jwolensky, 12.02.2007.

  1. jwolensky

    jwolensky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    also ich habe folgendes problem: ich bekomme in einer woche ein austausch macbook pro und möchte aber vorher noch miene ganzen daten sichern um diese dann auf das neue mbp überspielen zu können (muss das alte vorher schon einschicken, deswegen kann ich nciht einfach per fw-kabel migrieren)
    was muss ich tun um emails, schlüsselbund, itunes, und alle lesezeichen im safari auf den neuen mac zu bekommen??? (per dvd wäre am besten - nur wie?)
    mfg
    j
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Wie wäre es mit einer externen Festplatte und da gleich das ganze System drauf klonen (z.B. mit Superduper)?
    Dann kannst Du, wenn Dein altes Book wieder da ist, einfach zurück klonen und hast auch gleich für die Zukunft ein Backup-Medium.
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. jwolensky

    jwolensky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    das ganze system will ich ja nicht klonen, weil da schon genug mist drauf ist und ich angst hab, dass der neue mac dann auch ein bischen langsamer ist... ausserdem wird der alte mac übermorgen abgeholt und ich hab keine zeit eine externe platte zu kaufen...
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Dann musst Du eben alles, was Du brauchst auf DVD brennen.
    Mails, Schlüsselbunde und Lesezeichen befinden sich im Ordner "Library" in Deinem Homeverzeichnis.
    Gruss
    der eMac_man
     
  5. jwolensky

    jwolensky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    was passiert denn eigentlich wenn ich jetzt zb den ganzen ordner mail in der libary durch den ordner auf dem neuen mac ersetze? sit dann alles so wie auf dem mail am alten mac? (ebenso bei dem schlüsselbund? oder zb. phones, dass ich nicht wieder alles einstellen muss)
     
  6. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Das glaube ich nicht. Da Mail auch Dateien in Library/Cache/Mail und Einstellungen im Ordner Library/Preferences sichert, wird Dir alleine der Ordner Mail aus dem Library-Ordner nicht viel nutzen. Auch iTunes und andere Programme legen in den verschiedensten Ordnern noch bestimmte Dateien ab.
    Und die alle manuell sichern (was bis zu einem bestimmten Grad ja noch vertretbar wäre) und nachher wieder in die jeweiigen Ordner zurück kopieren…also wenn Du Dir das antun möchtest…
    Ich halte eine externe Festplatte immer noch für die eleganteste Lösung. Da brauchst Du auch nichts auf das Ersatzbook kopieren, sondern startest einfach von ihr.
    Aber das ist Deine Entscheidung.
    Gruss
    der eMac_man
     
  7. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    in deiner sig steht da was von 750 GbHD.
    Nutz doch da etwas platz und mit carbon copycloner spiegelst dein system oder eben nur die usr. davon kannst dann wunderbar migirieren wenn das neue MBP da ist. Auf ne DVD geht auch, aber die Daten größe darf eben nur max. 4.2 GB groß sein.
     
  8. jwolensky

    jwolensky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    sorry, hab wohl vergessen dazuzuschreiben, dass der macpro aus der sig nur ein traum von mir ist... aber die emails zb. könnte ich schon dann manuell wieder ein den passenden ordner kopieren per drag and drop und dann ist alles wieder so wie vorher? und das mit der festplatte klappt aus den oben genannten gründen nicht: ich hab zur zeit nur 10gig uf dem ipod und ein paar dvds zur verfügung...
     
  9. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    mmmhh. ? :kopfkratz:
    mach folgendes:
    entledige dich allem was dein useraccount entbehren kann. Bilder , sound etc.kannst du auf DVD brennen. Alles andere an Daten aus Dokumente auch.
    Leere die ordner und belasse sie auf dem account.
    Dann mache ne infoanfrage wie groß der account ohne diese daten ist.
    ist er unter 4,2 GB kannst du ein CCC klone auf ne DVD machen oder ein Image erstellen und das auf DVD brennen.
    Nur die Mails kannst auch extra kopieren und dann später manuel zuführen, es könnte aber zu rechte problemen kommen wenn der neue user nicht genau so heißt wie der vorherige etc. also besser CCC!
     
  10. jwolensky

    jwolensky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    ### überflüssiges fullquoting entfernt von maceis - der zitierte Beitrag steht doch unmittelbar darüber :Oldno: ###
    ### Bitte hier unter Punkt 6 nachlesen! ###


    ich wollte ja nicht so viel aufwand betreiben, ich wollte nur wissen was der beste weg ist um keychains und emails und ggf. auch die safari-lesezeichen zu sichern... keiner eine EINFACHE lösung?????
    das ist alles viel zu viel aufwand und die anderen einstallungen sind mir eigentlich egal...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dateien auf neues
  1. Knubbel
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    298
    roedert
    24.10.2016
  2. WatchmanNiteOwl
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.347
    WatchmanNiteOwl
    30.11.2016
  3. Kingakis
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    136
    Olivetti
    07.10.2016
  4. SCFR
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    196
    Gwadro
    04.10.2016
  5. lagemann
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    384
    MineCooky
    04.08.2016