datei offline in final cut express hd?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von lori, 18.01.2006.

  1. lori

    lori Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    09.07.2003
    ich schon wieder,

    also ich habe schon im handbuch gewälzt, bin aber nicht richtig weitergekommen...

    ich habe einen videoclip zusammengeschnitten in final cut express hd...
    jetzt habe ich die dateien von meiner festplatte auf unseren server geschoben, weil mehrere leute darauf zugriff haben sollten...

    auf einmal kommt in final cut jetzt die meldung "datei offline" und ich sehe auch im timeline fenster keine bilder mehr der szenen, sondern nur noch dieses rote feld mit der meldung...
    ich kann das programm beenden und neu öffnen, es bleibt immer das gleiche...

    ich habe den trailer zum glück einmal als komplett exportierte datei (bild und ton)...wenn ich jetzt allerdings nochmal bearbeiten müsste, weiss ich nicht, was mit dieser "offline" sache zu tun ist....

    aaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
     
  2. bahnrolli

    bahnrolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Hallo,

    ganz einfach, FC hat durch das Verschieben der Datei die Verbindung verloren.

    Sie kann aber neu erstellt werden "Medien erneut verbinden" unter Ablage. Da kann man dann den neuen Pfad angeben.

    regnerische Grüße aus Waldau

    bahnrolli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen