Datei öffnen

Diskutiere mit über: Datei öffnen im Mac OS X Forum

  1. spyder

    spyder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    13.03.2005
    Hallo, Was brauch ich für ein prog. um Dateien mit der endung ".exe" zu öffnen und evtl. wo bekommt man das freeware oder ähnliches. Danke im voraus. MFG :(
     
  2. altobelly

    altobelly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2004
    VirtualPC ... Exe Anwedungen sind der Windows Welt vorbehalten.
    Mit dem vorher erwähnten Programm "VirtualPC" von Microsoft kannst du dir ein virtuelles Windows auf deinem Mac installieren und von aus die Exe ausführen.
    Freeware gibts es auch, heißt glaub ich QEMU.
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    google mal nach "Hexeditor" und "mac os"
     
  4. floAty

    floAty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2004
    http://www.microsoft.com/germany/mac/virtualpc/intro.mspx, ab 160€
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  5. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Registriert seit:
    21.07.2004
    … um .exe Dateien zu verwenden brauchst du nen PC oder aber VPC.
     
  6. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    10.02.2004

    Hier bekommst du es


    ;)
     
  7. floAty

    floAty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2004
    muss hier immer alles doppelt und dreifach beantwortet werden?
     
  8. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Was willst du damit sagen Incoming? Ich bezweifle, dass er die Dateine hacken will....

    Es gibt den ein oder anderen freien DOS-Emulator fürn Mac... Aber die sind nur für reine DOS-Programme. Windowsprogramme wirst du wohl nur über VPC oder ähnliches zum laufen bekommen (Kost Geld) und ist net zu empfehlen.
     
  9. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Er sagte "öffnen" und nicht "ausführen". Daher gehe ich davon aus, daß er sie bearbeiten will. Da es binaries sind, scheidet ein Texteditor aus -> Hexeditor ist gefragt.
    Außerdem bin ich auch davon ausgegangen, daß er wußte, daß er keine Windows/x86 Binaries auf einem MacOSX/PPC System ausführen kann.
     
  10. bosse

    bosse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Vielleicht hilft dir der File Juicer weiter.
    Damit ist es anscheinend auch möglich aus *.exe Dateien Daten zu extrahieren.

    defekter Link entfernt

    Gruß
    Bosse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche