Das "Thursby Dave" Problem

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von blubber, 09.11.2004.

  1. blubber

    blubber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    Hallo Leute,

    hab folgendes problem:

    Wir haben einen Linuxserver bei dem wir uns sonst mittels apple share angemeldet haben. Im Anmeldedialog konnte man ein Häkchen setzen so das die Benutzerabfrage zum einloggen auf dem server automatisch beim neustart des rechners erscheint.
    Den benutzten server fand ich dann im verzeichnis server im systemordner wieder und konnte ihn bei bedarf, wenn ich nicht mehr wollte löschen was zur folge hatte das das login-password für den server nicht mehr beim neustart erschien.
    Nun haben wir seit einiger zeit dave auf unseren Rechnern und loggen uns so auf dem Server ein. jetzt hab ich das problem das jetzt ebenfalls beim neustart ein dialogfeld, diesmal von dave, zum einloggen auf dem server erscheint.
    wo kann ich das ausschalten das die serverabfrage von dave nicht mehr erscheint sondern nur bei bedarf?
     
  2. flocki

    flocki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.10.2004
    Am Server anmelden und dann den Haken hinter dem ServerVolumen wegnehmen.

    Ich mach das so das ich mir einen Alias von dem Server Volume machen um das Server Volume bei Bedarf zu starten.

    Gruß Flocki
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen