Das ist doch zum heulen...

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von stuart, 22.05.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stuart

    stuart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Jahrelang liefert Apple die iBooks mit unterirdischer Leistung und noch schlimmeren aber immerhin extra vorhandenen Grafikkarten aus und spart nicht an Seitenhieben auf die Hersteller, die nur eine shared Memory Ekelgrafik verbauen und nun, nun kommt endlich ein neues MacBook (wääh, der Name ist immer noch eklig!) heraus das endlich mal halbwegs flotte Leistung eingebaut hat,... und dann, ja und dann auch noch so eine eklige shared-Memory Grafik! :mad:

    Vorher wollte ich mir kein neues iBook kaufen, weil die Grafik kaum besser war als die in meinem alten und jetzt will ich mir erst recht keins kaufen wegen der Blödheit von Apple, die iBooks endlich mal so auszustatten, dass man sich nicht ewig wegen der miesen Kompromisse quälen muss, die da gemacht wurden! Klar, es gibt ja zwischen der Chipsatzgrafik und der Radeon X1600 keine anderen Grafikkarten mehr, die man hätte einbauen können, klar, es musste dafür ja gleich ein CoreDuo sein, der Leistung saugt und Räume beheizt, es musste ja auch ein Spiegelbildschirm rein, auf dem man sich in der Sonne gut sehen kann! Sagt mal, was für Idioten sind denn bei Apple neuerdings am Werk??? Muss man sich wirklich gleich ein knapp 3x teureres MacBook Pro kaufen, um ein halbwegs vernünftiges Notebook zu bekommen, bei dem man zwar nicht wegen der Ausstattung Bauchschmerzen bekommt, aber wegen dem Preis? Ich werde wohl noch eine Weile mit meinem alten iBook leben müssen... :(
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Mal abgesehen davon, das es keine iBooks mehr gibt, hättest du nicht eine der zahlreichen MacBook-Threads nehmen können?
     
  3. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    MacUser seit:
    13.12.2004
    Kauf Dir ein MBP, wenn Du eine Grafikkarte brauchst, oder ändere Deine Gewohnheiten. Ich rate eh allen Zockern zum MB und Konsole. Ganz einfach, ohne Stress.
     
  4. defender2005

    defender2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    19.03.2005
    Man man man ! Immer das selbe heul doch in der bar rumm :-((
     
  5. chrish

    chrish MacUser Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.06.2004
    Ich kann diese Voruteile gegen die Intelgrafik so langsam nicht mehr hören. Für alles außer die neuesten Spiele ist die mehr als ausreichend. Und zum Spielen ist so ein MacBook doch nun wirklich zu schade.
     
  6. VMPR

    VMPR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.02.2005
    Hab gestern noch mehr als flüssig Quake3 auf meinem Mac mini gespielt, läuft toll. Für neuere Spiele hab ich ne Playstation2... und sonst braucht eh kein Mensch (aka normaler Consumer) ne bessere Grafik (von wegen Räume heizen...).
     
  7. Horrowiz

    Horrowiz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2006
    vs.
    Was denn nun, Stuart?


    :(
     
  8. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Was willst Du uns jetzt damit sagen?
    Das Apple Dich als Kunden verliert? Das wird die Jungs bestimmt hart treffen...
    Wenn Du einen Rechner zu einem vernünftigen Preis möchtest, auf dem Du auch alles mögliche zocken kannst, dann mußt Du schon auf Windows umsatteln oder Dir ´ne Playstation kaufen.
     
  9. stuart

    stuart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Vielen dank fürs Unverständnis.
    Ich meine statt dem 2 GHz Duo hätte es auch weniger Prozessor, dafür aber eine anständige Grafik getan. Und danke, mir soll bitte keiner erzählen was ich brauche und was nicht, stellt euch vor ich weiß das selbst! :p

    Einige hier scheinen ja seit Intel alles zu bejubeln was von den Burschen kommt, aber Chipsatzgrafik war und ist nichts, womit man ernsthaft arbeiten könnte. Und ja klar, spielen ist ja auch nix am Mac, gelle? Mach ich nur seit ich mein iBook habe und kann damit leben! Konsole, tss, für die paar Spiele die ich mag kaufe ich doch nicht ernsthaft eine Konsole, ganz zu schweigen davon dass mir die Konsolenspiele vom Spielprinzip nix taugen.
     
  10. stuart

    stuart Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Sorry, totaler QUATSCH! Darauf hab ich echt gewartet dass wieder einer mit "Kauf dir doch Windows" kommt! :mad: :mad: :mad:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen