Das gute alte iBook...

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tofelli, 01.03.2006.

Lieber aktuelles iBook oder warten...?

  1. Lieber das aktuelle PPC iBook!

    144 Stimme(n)
    47,7%
  2. Lieber warten auf das Intel-iBook!

    158 Stimme(n)
    52,3%
  1. tofelli

    tofelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.08.2005
    Haltet mich für verückt. Ich habe mir heute nochmal ein 12" iBook bestellt. Wollte mir eigentlich das neue Intel-iBook kaufen, aber gestern kam ja bekanntlich keins. Desweiteren habe ich auch keine Lust auf eine Shared Memory Grafikkarte - selbst dann, wenn sie ähnlich leistungsfähig ist. Deshalb dachte ich mir, starte mal ne Umfrage, wer von euch in den letzten 4 Wochen noch ein iBook gekauft hat oder sich noch eins holen will, bevor das Nachfolgemodell von Intel kommt....
     
  2. Yunikon

    Yunikon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2006
    Also ich hab auch letzte Woche Donnerstag mein IBook (übrigens mein erster Mac) bestellt und hab mir das natürlich auch alles gut überlegt und bin aber eben doch zu dem Entschluss gekommen, dass es eins von den "alten" sein soll.
     
  3. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Ich hab mir auch ein iBook mit PowerPC Prozessor gekauft (auch mein erster Mac), obwohl mir bewusst war dass schon bald welche mit Intel-Prozessor rauskommen würden, die wohl auch schneller sein würden. Aber ich wollte jetzt ein iBook und nicht so lange warten und zweitens weiß man beim iBook, dass es keine Serienfehler o.ä. hat. Bei dem neuen, ist dass ja nicht gewiß und man müsste dann wieder mit dem bestellen warten. Also hab ich mir einfach gleich ein PowerPC iBook gekauft, dass war Mitte Dezember und ich bin immernoch zufrieden. Meine Dose ist jetzt auf dem Sperrmüll, da wo sie hingehört. :D
     
  4. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    06.04.2004

    clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap
     
  5. flow23

    flow23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2006
    super,ich habe mir auch einen mac mini noch mit ppc gekauft. kein thema deine entscheidung 1A
     
  6. xero

    xero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2005
    Mich würde es nicht wundern, wenn viele vom neuen iBook enttäuscht sein werden.
     
  7. saschke

    saschke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.02.2005
    "Keine Serienfehler" im iBook??? Oh mein Gott. Da hat einer aber nicht aufgepasst. Es waren/sind zahlreiche iBooks mit defekten Logic-Boards und Festplatten unterwegs. Wenn das nicht mal Serienfehler sind, was dann?!
     
  8. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Ja, die sind aber mittlerweile alle behoben, daher kann man iBooks nun beruhigt kaufen. Soweit ich weiß betrifft der LogicBoard Fehler doch die G3 iBooks oder?
     
  9. saschke

    saschke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    27.02.2005
    Also ein Kumpel von mir aus Australien hat das selbe iBook G4 wie ich (Sommer 2005) und durfte es wegen Logicboard- und Festplattenfehler einsenden, dreimal insgesamt.
     
  10. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Also ich würde mir auch noch ein iBook holen, wenn ich eines bräuchte.


    dasich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen