das ganze System ist träger geworden...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Mister_Ed, 29.10.2006.

  1. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    hallo zusammen,

    ich habe das pb 15" von dec. 2005, den letzten vor dem intel also. bis jetzt lief er wirklich super. irgendwann ist das ganze system abgekackt, und obwohl ich einen komplettbackup hatte lief der rechner danach nicht sauber. ich habe ihn also neu aufgesetzt.

    doch seit der zeit merke ich spürbar, dass alles irgendwie langsamer wurde. das starten der programme, ausführen bestimmter operationen, und am meisten der neustart, falls der mal notwenig ist.

    ich habe das schon alle resets druchgeführt, und mit onyx entseucht, es hat aber wenig gebracht. woran kann es dann liegen, und was kann ich gegen machen?

    grüsse
     
  2. Elbe

    Elbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    03.02.2005
    In der Aktivitäzsanzeige stöbern! Welcher Prozeß frißt viel CPU und RAM?
     
  3. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    das sind die, die am meisten speicher fressen (pic). es sind auch nicht viele, trotzdem ist die kiste langsam. z.b. das menu aus meinem zweiten pic. es ist das tool fruitmenu, das dir diese leiste macht. früher popte sie direkt auf, jetzt höre ich zuerst die platte ratern, und ich ein paar sek. das todesrad. erst dann geht sie auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen