das euro-zeichen - vor oder hinter dem preis??

Diskutiere mit über: das euro-zeichen - vor oder hinter dem preis?? im Layout Forum

  1. Fantômas

    Fantômas Thread Starter Gast

    eine preisfrage an alle grafiker!

    wo würdet ihr bei einer speise- oder getränkekarte bzw. -liste bei der preisangabe das euro-zeichen setzen - vor oder hinter den preis?
    ich tendiere aus gewohnheit dazu, das zeichen vor den preis zu setzen. jetzt meinte ein kunde zu mir, er würde es dahinter setzen...
    ich habe ungefähr 30 verschiedene karten, die online zu finden waren, durchgegoogelt und es hält sich genau die waage, genauso viele vor wie hinter...

    gibt es eine regel dafür (da wir in deutschland sind, MUSS es eigentlich eine regel dafür geben, oder??)

    ollo
     
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    vor dem preis!
    also EUR 30,-
    oder € 30,-
     
  3. Quarkler

    Quarkler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    140
    Registriert seit:
    28.02.2005
    Hallo

    Nach "DIN 5008" kann EUR oder € vor oder hinter der Zahl stehen, aber bei der Angabe in einem fortlaufenden Text soll € hinter der Zahl stehen.
     
  4. LetzterDetektiv

    LetzterDetektiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2005
    Die Regel ist, wenn ich mich recht erinnere, dass es dafür keine Regel gibt ;)

    Sprich: Beides geht. Jetzt kommts auf dein ästhetisches Empfinden an.
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    wie Quarkler schon gepostet hat, ist es abhängig, ob fortlaufend oder freistehend.

    In deinem Fall ginge beides.
    Ein vorangestelltes EUR oder € wirkt aber eleganter.
     
  6. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    31.01.2005
    Ich finde es nicht eleganter, wenn das €-Zeichen vor dem Preis steht (auf einer Speisekarte). Wenn es hinter dem Preis steht, dann würde zumindest alles direkt untereinander stehen.

    Wie sieht's denn damit aus, wenn einfach kein Zeichen im Preis steht, sondern nur auf der letzten Seite (oder so) steht "alle angegebenen Preis verstehen sich in Euro". Ich finde es generell überladen, wenn hinter jedem Preis ein €-Symbol steht.
     
  7. tom fuse

    tom fuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    08.07.2003
    schließe mich an, speisenkarte braucht nur einen gutleserlichen hinweis auf EUR.
     
  8. gnulp

    gnulp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2005
    ohne Euro-Zeichen

    Da geb ich Dir völlig recht. Mir gefielen die, die ich gemacht hab auch besser ohne. Den Kunden war es irgendwie immer egal.
     
  9. Fantômas

    Fantômas Thread Starter Gast

    danke für eure meinungen,
    habe mich jetzt mit dem kunden darauf verständigt, dass wir es hinter den preis setzen.

    scheint ja wirklich jacke wie hose zu sein...


    wobei mir "vor" doch besser gefällt.
    dazu steh' ich :D
     
  10. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Eigentlich Geschmackssache, aber vor den Preis finde ich auch besser. Andere Waehrungssymbole werden ja auch meistens vor den Preis notiert. Auch fuer internationale Gaeste macht das Symbol vor dem Preis Sinn. dann kann man auch besser Euro und Cent trennen.

    € 1,50 / EUR 1,50

    50 ct

    Gruss,

    der GermanUK
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - euro zeichen vor Forum Datum
InDesign Indeisgn CS3 pinker Kasten statt Euro-Zeichen Layout 24.02.2011
InDesign InDesign: Tastenkombination für Glyphen-Zeichen anzeigen lassen? Layout 10.08.2009
QuarkXPress QuarkXPress 7.3 – Zeichen in Pfade umwandeln Layout 16.11.2007
QuarkXPress Quarkxpress: Alle Zeichen zählen Layout 23.07.2007
indesign - zeichen zählen? Layout 28.03.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche