Das Display der neuen 15-Zoll-PowerBooks soll fehlerhaft sein

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tim-may, 25.11.2005.

  1. tim-may

    tim-may Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.08.2004
    Hi zusammen,
    also ich kan das bei meinem 2 Wochen alten Powerbook auch bestätigen. Allerdings nicht so stark wie teilweise beschrieben. Allerdings wäre es mir nicht aufgefallen wenn ich nicht die Berichte gelesen hätte. Wie sieht es den bei euch aus?

    mfg
    timmay

    Das die Meldung von http://www.macnews.de

    // Die neuen PowerBooks mit 15-Zoll-Display, die Apple vor einem Monat vorgestellt hat, scheinen ein Problem mit dem Display zu haben: In Apples Discussion Baords klagen mehrere Besitzer über graue horizontale Linien, die sich über den ganzen Bildschirm verteilen, aber nur vor gewissen Hintergründen zu sehen sind. Mit einem speziell angefertigten Hintergrundbild soll sich der Defekt auf betroffenen Geräten leicht nachvollziehen lassen. Apples Hotline habe ihm geraten, den Videospeicher und die Power Management Unit (PMU) zurück zu setzen, berichtet ein Nutzer, doch die grauen Linien habe er nicht losgekriegt. Nachdem er dann sein PowerBook bei Apple einschickte, habe er ein neues bekommen - allerdings mit demselben Fehler. An externen Monitoren sollen die Linien hingegen nicht auftreten. In den Diskussionsforen schließen die PowerBook-Besitzer aus ihren Erfahrungen, dass zumindest alle 15-Zoll-Geräte von dem Problem betroffen seien. Auch ein Apple-Techniker habe schließlich bestätigt, das der Defekt alle neuen Modelle umfasse. Eine offizielle Stellungnahme von Seiten Apples steht aber noch aus
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

  3. jmatterna

    jmatterna MacUser Mitglied

    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    16.10.2004
    Ich habe zwar noch das "alte" Powerbook, habe mir aber letztens das neue im Gravis angeschaut. Ich muss ehrlich sagen, das neue Display ist nicht die Welt, Ich finde es vom Kontast schlechter und die Lichstärke ist auch nicht wirklich besser. Bleibt zu hoffen, dass es Apple schaft gute Displays in die neuen Books zu packen. Wenn man, sieht welche tollen Displays in Asus Sony und Co stecken... Mein Fred ist zwar etwas Off-Toppic, aber ich wollte es mal los werden.
     
  4. sk!ll0r`

    sk!ll0r` Gast

    Huhu alle miteinander (erster Post ;-)),

    also echt klasse Board hier. Der Hinweis mit den Displays ist Gold wert! Zumindest für mich als Umsteiger in Spee ;-). Hatte mit dem Gedanken gespielt mir auch ein 15" PowerBook zuzulegen. Werde in den nächsten Tagen mal im nächsten Gravis vorbei schauen und das Gerät mal unter die Lupe nehmen.

    Und natürlich die weiteren Posts verfolgen ;-).

    Vielen Dank.
    Weiter so Jungens!!!
     
  5. 3nitroN

    3nitroN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    09.06.2004
    Also, ich hab bei meiner Gravis-Filiale mal einen Blick auf das neue PB geworfen und konnte mit ganz viel Mühe ein paar leichte Streifen erkennen – jedoch nichts, was mich von Kauf abhalten könnte. Ich hab mir heute ein 15er bestellt und freu mich drauf :D
    Und sollte es doch irgendwelche Macken haben, die mich immens stören, dann kann ich ja immer noch vom Fernabsatzgesetz gebrauch machen.
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Es gab mal die Trinitron Röhrengeräte mit Streifenmaske statt Lochmaske (manche können sich sicher daran erinnern) die hatten auch zwei horizontal verlaufende hauchdünne "Haltefäden" die man auch wahrnehmen konnte.

    Da die Monitore aber gut waren wurden sie gekauft..

    ich will damit nicht sagen, das es ok ist von Apple wenn es sich als Fehler rausstellt, aber auch mit dem Wissen das die oben beschriebenen "Drähte" vorhanden waren, sind sie einem nach einer Weile nicht mehr aufgefallen.

    Es ist also zu verfolgen, ob es nun ein Fehler ist und ob Apple sie austauscht.

    Nächste Woche bekommt eine Bekannte das neue PB 15" und ich werde sie in die Mac Welt einführen, da werde ich mir das Display mal genau anschauen.
     
  7. sk!ll0r`

    sk!ll0r` Gast

    Ich kann mich 3nitroN nur anschliessen. Hab mir das 15" PB gestern bei Gravis angeschaut. Ich konnte keine Streifen entdecken.
    Und ich hab mir schon echt Mühe gegeben Streifen zu erkennen und auch die Hintergrundbilder gewechselt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen