DarwinPorts - python24 - MacBook - massig Fehlermeldungen

Diskutiere mit über: DarwinPorts - python24 - MacBook - massig Fehlermeldungen im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. pks85

    pks85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Hallo,
    ich versuche schon seit ich mein Macbook habe mir mittels DarwinPorts die Version 2.4 dieser Skriptsprache auf meinem kleinen MacBook zu kompilieren..
    Das scheitert jedoch kläglich:

    Code:
    sudo port install python24
    Password:
    --->  Fetching python24
    --->  Verifying checksum(s) for python24
    --->  Extracting python24
    --->  Applying patches to python24
    --->  Configuring python24
    --->  Building python24 with target all
    Error: Target com.apple.build returned: shell command "cd "/opt/local/var/db/dports/build/_opt_local_var_db_dports_sources_rsync.rsync.darwinports.org_dpupdate_dports_lang_python24/work/Python-2.4.3" && make all" returned error 2
    Command output: Python/mactoolboxglue.c:440: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:440: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c: In function 'CFTypeRefObj_Convert':
    Python/mactoolboxglue.c:443: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:443: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c: In function 'CFStringRefObj_Convert':
    Python/mactoolboxglue.c:446: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:446: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c: In function 'CFMutableStringRefObj_Convert':
    Python/mactoolboxglue.c:448: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:448: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c: In function 'CFArrayRefObj_Convert':
    Python/mactoolboxglue.c:451: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:451: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c: In function 'CFMutableArrayRefObj_Convert':
    Python/mactoolboxglue.c:453: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:453: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c: In function 'CFDictionaryRefObj_Convert':
    Python/mactoolboxglue.c:456: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:456: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c: In function 'CFMutableDictionaryRefObj_Convert':
    Python/mactoolboxglue.c:458: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:458: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c: In function 'CFURLRefObj_Convert':
    Python/mactoolboxglue.c:461: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:461: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c: In function 'OptionalCFURLRefObj_Convert':
    Python/mactoolboxglue.c:462: warning: return makes integer from pointer without a cast
    Python/mactoolboxglue.c:462: warning: return makes integer from pointer without a cast
    make: *** [Python/mactoolboxglue.o] Error 1
    
    Error: /opt/local/bin/port: Status 1 encountered during processing.
    
    Dasselbe bei python22 und 23. DarwinPorts ist die neueste Version (1.2.1) und alles andere ebenfalls..

    Wäre recht wichtig, da ich für die Uni öfter mal die Kommandozeile von Python brauche und beim "eingebauten" Python von Mac OS X da readline nicht verwendet wird... (also man kann die hoch runter Tasten nicht richtig nutzen...).

    EDIT: hab DarwinPorts selbst kompiliert... bei andere Ports tritt das aber nicht auf.
     
  2. pks85

    pks85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Hat vllt. jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder bin ich der einzige ;(
     
  3. pks85

    pks85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Kann jemand der die DariwnPorts auf seinem MacBook hat das ausprobieren? Damit ichs weiß obs nur bei mir so is oder allgemein so ist...
     
  4. pks85

    pks85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Weiß wirklich niemand was!? :-(
     
  5. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    08.09.2003
    da ich kein macbook habe, sondern nur einen *oldfashioned* ppc, würde eine testkompilation meinerseits wenig ausagekräftig sein.
    einen hinweis hab ich:
    ich habe den eindruck (mit diversen suchorgien bestätigt), dass der bei den developertools mitgelieferte gcc bei den darwinports oft und bei fink manchmal schwierigkeiten verursacht. du könntest eine neuere version des gcc verwenden (was meines erachtens aber reichlich kompliziert zu verwirklichen ist, da du die alte behalten solltest und deshalb ständig pfade anpassen darfst) und versuchen python 24 erneut zu kompilieren.

    meine lösung war die einrichtung eines dritten paketmanagers :D :
    pkgsrc
    mit dem bin ich sehr zufrieden. damit läuft das kompilieren rund und er hat auch deutlich mehr und aktuellere pakete (auch das neueste python24) als die oben genannten. (nachteil: ich hab es noch nicht fertiggebracht die mitgelieferten manpages anzeigen zu lassen :( [ot. weiss hier eventuell jemand rat?] und habe auch keine ahnung wie es sich auf einem intelmac verhält)

    auf meinem blog hab ich beschrieben wie es geht {wehe es kommt jmd. vorbei und hinterlässt keinen kommentar ;)} - ein ordentliches howto ist in arbeit.
     
  6. pks85

    pks85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Naja ich würde doch gerne bei DarwinPorts bleiben, hat bis jetzt auch immer gut geklappt... Werd ich wohl warten müssen bis die da reagieren..
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Möglicherweise liegen die manpages an ungewöhnlicher Stelle.
    Da kann man Abhilfe schaffen, indem man den Pfad mit einer Option angibt (IIRC -M). Weitere Einzelheiten findest Du mit "man man'
     
  8. ceo2

    ceo2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2005
  9. pks85

    pks85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Danke für den Link, aber wollte das eigentlich schon über DarwinPorts machen, hat immer ausgezeichnet funktioniert.

    Hat niemand zufällig DarwinPorts drauf und könnte das kurz testen ob es geht?
    Also am besten halt Leute mit Intel-Mac.... :)
     
  10. dpr

    dpr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2006
    Hast Du schon diese Auflösung gelesen?

    Gruß, Denny
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DarwinPorts python24 MacBook Forum Datum
Bash scripft für hibernatemode Mac OS X - Unix & Terminal 03.04.2013
Darwinports: Download funktioniert nicht Mac OS X - Unix & Terminal 03.11.2010
Fink, MacPorts oder DarwinPorts? Mac OS X - Unix & Terminal 03.11.2008
Darwinports Fehlermeldung Mac OS X - Unix & Terminal 28.08.2006
DarwinPorts und Apple X11 Mac OS X - Unix & Terminal 17.04.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche