DarwinPorts Installationsprobleme

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von UMD, 10.02.2004.

  1. UMD

    UMD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2003
    Hallo,

    hab gerade mal versucht DarwinPorts zu installieren. hat nicht wirklich geklappt.

    runterladen über cvs wie in der anleitung beschrieben hat funktioniert. aber dann.
    bei ./configure befehl bricht die konfiguration mit folgenden angaben ab

    checking X11/X.h presence... no
    checking for X11/X.h... no
    configure: error: libX11 was found, but X.h is missing.

    danach kommt der prompt

    habe dann einfach versucht weiter zu machen mit make aber es gab folgende antwort:

    make: *** No targets specified and no makefile found. Stop.

    hat da vielleicht jemand von euch eine idee???

    grüsse und dank

    umd
     
  2. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    03.06.2002
     

    Terminal oeffnen,
    cd /usr/X11R6/
    find . -name X.h

    Die Ausgabe sollte so aussehen:

    [22:35] % find . -name X.h
    ./include/X11/X.h

    Sollte es so sein, waere wohl das durchsuchen des Sourcecode noetig, um den Fehler zu finden. Andere Moeglichkeit ist die, das ein Softlink fehlt oder an der falschen stelle steht, der dann auf X (X11) zeigt.

    1te Loesung:

    Makefile oeffnen und die Pfade ueberpruefen (evtl. schlecht auf Darwin portiert?)

    2te Loesung:

    cd /usr/X11R6/include

    sudo ln -s X11 X

    [22:39] % ll
    total 64
    drwxr-xr-x 9 root wheel 306B 10 Feb 22:39 ./
    drwxr-xr-x 9 root wheel 306B 15 Nov 17:33 ../
    drwxr-xr-x 28 root wheel 952B 21 Oct 13:40 DPS/
    drwxr-xr-x 16 root wheel 544B 21 Oct 13:40 GL/
    lrwxr-xr-x 1 root wheel 3B 10 Feb 22:39 X@ -> X11
    drwxr-xr-x 64 root wheel 2K 21 Oct 13:40 X11/
    -r--r--r-- 1 root wheel 27K 15 Sep 03:20 expat.h
    drwxr-xr-x 5 root wheel 170B 21 Oct 13:40 fontconfig/
    drwxr-xr-x 4 root wheel 136B 21 Oct 13:40 freetype2/

    Gruss
    -=IceHouse=-
     
  3. UMD

    UMD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2003
    vielen dank für deine antwort icehouse

    aber bei find . -name X.h

    kommt bei nur gleich wieder der prompt: ergo die Datei befindet sich nicht auf meinem rechner, der config befehl von darwinports hat scheinbar in diesem fall recht gehabt.

    nun zu deinen Lösungen:

    1. den source code von dem makefile zu untersuchen ist mir zu hoch und ich denke da es die offizielle darwinPorts distribution ist die möglichkeit das der source code fehlerhaft ist eher unwahrscheinlich sonst gäbe es dazu bestimmt mehr postings

    2. einen symbolischen link anlegen habe ich versucht aber es hat nichts gebracht.

    ist schon bisschen zum verzweifeln

    habe deswegen schon das X11 Packet neu installiert, aber geholfen hat es nichts.

    vielleicht hast du noch eine idee???

    grüsse


    umd
     
  4. UMD

    UMD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2003
    so jetzt läufts

    scheinbar fehlte bei mir das X11 SDK Kit (wird anscheinend benötigt um X11 apps zu kompilieren) wahrscheinlich habe ich es verloren als ich das X11 paket einfach drüber installiert habe.

    noch ein kleiner tip am rande

    ich hatte nach der installation noch probleme weil der ich den port befehl nicht im terminal aufrufen konnte. das lag daran das ich eine ".bash_profile"-datei habe die scheinbar verhindert das die .profile-datei eingelesen wird. In die soll man aber nach anleitung den befehl zum einlesen der port befehle schreiben ($PATH).

    aber jetzt geht alles HURRA

    umd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen