Darwinports Abhängigkeiten

Diskutiere mit über: Darwinports Abhängigkeiten im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. jasco

    jasco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2005
    hallo,

    habe seit ein paar tagen eine pb und habe mir x11 und darwinports installiert. davor hatte ich gcc-4.0 installiert, erst danach xcode tools mit allen gcc_select und anderen gcc compilern.
    ich habe nun ein problem mit darwinports. dabei funktioniert 'sudo port selfupdate' aber nicht 'sudo install xemacs' oder 'sudo install gawk'. es kommt keine fehlermeldung, es kommt lediglich 'Fetching ...' und 'Attempting to fetch ...'. Danach kann man Stunden warten und es passiert nichts.
    ist es moeglich, dass ich den falschen compiler installiert hatte? sprich, sollte ich darwinports neu installieren (ich habe mitlerweile noch mal drueberinstalliert ohne die alte version zu löschen)? wenn ja, wie de-installiere ich die alte version vollständig?

    danke,
    jasco
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.777
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    zum compilieren kommt der doch gar nicht, der kann doch schon die source pakete nicht downloaden...
    ruf doch einfach noch mal die config von darwinports auf und stell die mirror richtig ein...
     
  3. jasco

    jasco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2005
    Das verstehe ich nicht. ich habe doch mit dem darwinport.dmg das darwinport.pkg gezogen. und das habe ich installiert. das sollte es doch sein. oder?

    ich habe auch nochmal configure, make und make install aufgerufen. lief auch alles durch. und wie gesagt, 'sudo port selfupdate' funktioniert, bzw hat folgende ausgabe:

    DarwinPorts base version 1.200 installed
    Downloaded DarwinPorts base version 1.200
    The DarwinPorts installation is not outdated and so was not updated
    selfupdate done!

    hm, wie stelle ich denn den mirror richtig ein?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.777
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    probier mal ein "port sync" und ein "portindex"
    und ruf vielleicht mal das install mit mit port -d auf, damit du weißt, wo es hängt...
     
  5. jasco

    jasco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2005
    So sieht's jetzt aus:

    >% port -d sync
    Synchronizing from rsync://rsync.darwinports.org/dpupdate/dports
    receiving file list ... done
    ... EWIGE LISTE ...
    sent 77 bytes received 196169 bytes 43610.22 bytes/sec
    total size is 11043424 speedup is 56.27


    >% sudo port -d selfupdate
    DEBUG: Rebuilding the darwinports base system if needed.
    Synchronizing from rsync://rsync.darwinports.org/dpupdate/dports
    receiving file list ... done
    ./
    ... EWIGE LISTE ...
    sent 77 bytes received 4541 bytes 1847.20 bytes/sec
    total size is 2389256 speedup is 517.38
    Downloaded DarwinPorts base version 1.200
    The DarwinPorts installation is not outdated and so was not updated
    DEBUG: Setting ownership to root
    selfupdate done!

    >% sudo port -d install gawk
    Password:
    DEBUG: Found port in file:///opt/local/var/db/dports/sources/rsync.rsync.darwinports.org_dpupdate_dports/lang/gawk
    DEBUG: Changing to port directory: /opt/local/var/db/dports/sources/rsync.rsync.darwinports.org_dpupdate_dports/lang/gawk
    DEBUG: Requested variant powerpc is not provided by port gawk.
    DEBUG: Requested variant darwin is not provided by port gawk.
    DEBUG: Requested variant macosx is not provided by port gawk.
    DEBUG: Found port in file:///opt/local/var/db/dports/sources/rsync.rsync.darwinports.org_dpupdate_dports/textproc/libiconv
    DEBUG: Changing to port directory: /opt/local/var/db/dports/sources/rsync.rsync.darwinports.org_dpupdate_dports/textproc/libiconv
    DEBUG: Searching for dependency: libiconv
    DEBUG: Didn't find receipt, going to depspec regex for: libiconv
    DEBUG: Found Dependency: path: /usr/lib filename: libiconv.dylib regex: ^libiconv\.dylib$
    DEBUG: Skipping completed com.apple.main (gawk)
    DEBUG: Skipping completed com.apple.unarchive (gawk)
    ---> Fetching gawk
    DEBUG: Executing com.apple.fetch (gawk)
    ---> gawk-3.1.5.tar.bz2 doesn't seem to exist in /opt/local/var/db/dports/distfiles/gawk
    ---> Attempting to fetch gawk-3.1.5.tar.bz2 from ftp://ftp.gnu.org/gnu/gawk
    % Total % Received % Xferd Average Speed Time Time Time Current
    Dload Upload Total Spent Left Speed
    100 1715k 100 1715k 0 0 22265 0 0:01:18 0:01:18 --:--:-- 0

    Auf der letzten Zeile hängt er jetzt und zählt Dload langsam runter. Aber wenn ich das richtig sehe, dann hat er doch das Paket komplett runtergeladen. Oder?
     
  6. jasco

    jasco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2005
    hm, typisch. neu im forum und gleich in die falsche gruppe eingehaengt.
    wie kann ich diesen thread dorthin verschieben wo er eigtl hingehört, sprich, nach 'Mac OS X - UNIX' verschieben?
    oder muss ich den dort neu anglegen?

    j
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche