Darf man den Ländercode "umgehen"?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von pandaschnitzel, 13.12.2003.

  1. pandaschnitzel

    pandaschnitzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    falls ja, wie kann man das machen? falls nein, wogegen macht man sich strafbar?




    ps.
     
  2. pjahra

    pjahra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Dürfen darf man es m. W. nicht aber ....
    versuch mal

    Gruß,
     
  3. hardyki

    hardyki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.03.2003
    Marketing Instrument

    Der Ländercode ist ein reines Marketing Instrument.
    Die Technik der DVD (Definition der Standards) benötigte dieses feature nicht (im Gegensatz zu so etwas wie NTSC vs PAL, Audio-Komprimierungsverfahren, ......).
    Die DVD-Hersteller haben sich dieses Regioncode-Konzept nur ausgedacht um einen globalen Markt zu verhindern. Eben zu "Regionalisieren" entsprechend des maximal erzielbaren Endpreises.
    Osteuropa hat einen anderen Regioncode als Westeuropa weil man verhindern will das die "gleich-guten" aber im Ladenverkauf billigeren Ost-Scheiben den teureren West-Scheiben Marktanteile wegnehmen (nachdem man diese durchaus offiziell nach Westeuropa eingeführt hat, ... Zoll). :mad:

    Ich vergleiche das mit dem früheren Verbot an die italienischen VW-Händler auch Wagen an Personen mit deutschem Wohnsitz zu verkaufen.
    Dies ist wettbewerbswiedrig und hat VW-Headoffice letztendlich mehrere 100mioEuro gekostet (Ponti läst grüssen). clap

    Warum bisher bei der WTO keiner (erfolgreich) dagegen geklagt hat weiss ich nicht. Vermutlich fehlt aber sowieso politische Wille das Thema an zu gehen.

    ==> Wenn Du am Abspielgerät fummelst kostet dich das höchstens die Garantie (oder auch einen Stromschlag, :D).
    Wenn Du an der Scheibe fummelst (ohne zu kopieren) kann auch keiner was dagegen sagen.
    .... Also heist der eigentliche Diskussionspunkt nach wie vor "Kopieren" (legal vs. illegal) :eek:
     
  4. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Re: Marketing Instrument

     

    ich schon :mad:
     
  5. pandaschnitzel

    pandaschnitzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Re: Re: Marketing Instrument

     

    mmmhh...na dann erzähl mal. würde mich jetzt mal wirklich interessieren.




    ps.
     
  6. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    385
    MacUser seit:
    26.06.2003
    Hm, ich hab mir nachträglich den Pioneer DVD-Brenner 06 eingebaut und der spielt ALLES ab. :D Natürlich nur wenn man den Apple-DVD-Player NICHT verwendet, denn der will vorher einen Ländercode festgelegt haben, und 0 bietet er nicht an. Man kann den Code auch nur 5x ändern. Also hab ich den Apple-DVD-Player gleich von der Platte entfernt weil mit VLC gehts genauso gut und anschauen kann ich alles damit ohne daß ich einen Ländercode einstellen muß. :)
     
  7. Hylian

    Hylian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    @Macs Pain

    Ich habe mir grade die atuelle version von VLC für Mac os X runtergeladen.
    Alles ist installiert, das problem ist nur ich habe null Ahnung wie ich DVDs abspielen kann.
    Wenn man auf Wiedergabe drückt muss man, immer so ein File Suchen, wie mach ich das?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus
     
  8. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    vlc: Klickst du: Volume öffnen. Geht auch mit vcds so.
     
  9. Dr. Zoidberg

    Dr. Zoidberg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.08.2003
    ...geh einfach auf ablage->volume öffnen!

    dann müsste es von vornherein auf dvd stehen, wenn nicht anklicken...

    beste, der dr.:D
     
  10. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Re: Marketing Instrument

     
    selbstredend fehlt der. der würde lediglich verbrauchern etwas bringen, die politik - die us-amerik. viell. noch einen tick mehr als unsere - hört aber nahezu ausschließlich auf die großindustrie.

    und btw: selbstverständlich ist es legal, den ländercode zu umgehen. ich habe einen umgebauten codefree-player, die werden offiziell von kleinen läden im internet angeboten. auch gibt es ab und an mal codefree-angebote bei großen ketten wie saturn...

    aber achtung: wenn du den ländercode deines dvd-players im mac durch eine andere firmware umgehst, ist das zwar ebenfalls nicht illegal, aber du verlierst dadurch die garantie!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen