Dank von einem Switcher

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von SteffenHH, 15.11.2005.

  1. SteffenHH

    SteffenHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.11.2005
    Moin zusammen,

    ich hab's getan, den Switch nach vielen Jahren Windows!
    iMac kam am Freitag Abend, Samstag Abend war ich bereits umgezogen.
    Installiert habe ich folgendes:
    - OS 10.4.3
    - OO 2.0 (natürlich mit X11)
    - DEVONthink & DEVONagent
    - ReadIris 11.0
    - iLife
    und natürlich alle Aktualisierungen ohne Prob's durchgezogen.
    Hat mich sehr gewundert, wie komfortabel der Umzug vonstatten ging.
    - iPod über "Senuti" inkl. Playlists und Counter
    - Kalender & Kontakte via iSync/BT vom SE 910i
    - MS Outlook via IMAP/web.de zu mail.app
    - alle Office Dokumente, Foto's und sonstigen Kram über Dateifreigabe auf der Dose in den iMac bekommen

    Einzig an die Themen On-Line-Banking und die 3D CAD Applikationen habe ich mich noch nicht herangetraut. Dazu werde ich mir mal VPC 7.0? installieren und sehen wie es so funzt.

    Fazit: iMac kaufen (die Rev.B für mich), umziehen, glücklich werden....

    Das vorherige Stöbern in diesem Forum hat mir sehr geholfen, ich glaube, ich bin daher sehr fallenlos durch diesen Wechsel gekommen.

    Besten Dank daher an Alle die zu diesem Themenbereich hier in der Vergangenheit etwas geschrieben haben.

    -SteffenHH
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2005
  2. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Hallo Steffen

    ich habe Dir zwar nicht bei Deiner Entscheidung geholfen...aber trotzdem war es die richtige! :D

    Herzlich Willkommen in der schönen neuen Welt!
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Willkommen im Forum und am Mac

    War sicher die beste Entscheidung die du treffen konntest. :)

    Und wenn du mal Lust hast dich live mit anderen Mac Usern auszutauschen komm zu einem unserer MU-T
     
  4. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.209
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Viel Spaß mit dem Mac!

    Also was 3D CAD anbelangt, ich meine Pro/E, Catia, Inventor etc., das kannste unter VP7 sicher vergessen (zu langsam!).

    Wenn, dann schau dir mal Vectorworks an, das gibts für Mac. Aber die klassischen Win CAD Programme musst du wohl weiterhin auf dem PC starten.
     
  5. misti

    misti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.496
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    09.06.2004
    in welchem bereich zeichnest du cad?

    architektur und hochbau kannst du getrost am mac machen mittel archicad und/oder vectorworks.

    mit vpc wirst du kein freude an cad haben. vorallem nicht wenn du mit einem 3d programm arbeitest.
     
  6. Erstmal Glückwunsch zu Deiner RICHTIGEN Entscheidung, Dir einen Mac zuzulegen.

    Online-Banking: Du meinst sicher OB mit Software / OHNE Web-Browser?!

    Mit web-browser: da gibt es doch einige Institute, die ziemliche sicherheit bieten so mit indizierten Tans, wo bei TAN-Eingabe NUR die x-te. TAN von Deinem TAN-Zettel zur Freigabe der Buchung führt. Es gibt auch noch mit Handy gekoppelte Mechanismen (die ich aber nicht kenne/praktiziere).

    So, einen schönen Tag wünsche ich noch!
     
  7. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    144
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Dem schließe ich mich mal dezent an... :)


    Die MUTs in Hamburg kann ich nur empfehlen.
    Das ist ein Haufen räudiger Hafenarbeiter die,
    warum auch immer, zum Mac gekommen sind! :D ;)
     
  8. apfeltaste

    apfeltaste MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2002
  9. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    MacUser seit:
    22.04.2005
    Willkommen im Club :)

    Online-Banking geht gut mit MacGiro. CAD auf VPC stelle ich mir grausam vor. Da reicht die Performance des Emulators wohl kaum.
     
  10. SteffenHH

    SteffenHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.11.2005
    Diese allg. Einschätzung bezgl. CAD teile ich auch. Ich benutze z.Zt. SolidWorks auf einem Notebook unter XP Home - allerdings auch nur für wirklich kleine 3D Maschinenbaukonstruktionen für mein LKW Umbauprojekt (also nur privat!! und nicht wirklich auf Perfermance angewiesen :cool: )

    MacGiro werde ich mir mal ansehen, allerdings würde ich mit meinem alten Tool unter VPC meine ganzen alten Kontendatenbestände behalten können - das wäre schon fein. So ist das eben mit proprietären Datenformaten.

    -Steffen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen