D-Link DWL-G122 funktioniert nicht richtig

Diskutiere mit über: D-Link DWL-G122 funktioniert nicht richtig im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. splintah

    splintah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2004
    hallo

    ich hab mir einen wlan usb stick gekauft da mein powerbook einen zu schlechten empfang hat.

    treiber fuer 10.4.x installiert und alles wird erkannt

    aber ich bekomme keine stabile connection
    mal ist verbindung und 10 sec spaeter verliert er sie wieder
    auch kann ich in diesen 10 sec nicht surfen

    signalstaerke ist hervorragend

    hat da jemand eine idee was das sein koennte ?
    hab auch am router (di-624+) schon alle einstellungen versucht
    wpa-psk und broadcast ssid hab ich auch schon probiert - geht ueberhaupt nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2006
  2. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    22.11.2001
    kann ja auch nicht funktionieren ... ist halt ein D-Link G122 :rolleyes:

    sorry ... aber die dinger sind einfach nur schrott und machen ständig ärger - bist nicht alleine ...
    such hier mal nach D-Link122 im forum und du wirste sehen was ich meine - lösungen hab ich bislang noch keine finden können.
     
  3. splintah

    splintah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2004
    na super

    hab extra gschaut dass ich einen kompatiblen finde
    und auch extra den thread gecheckt mit den usb adaptern
     
  4. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    ja, kompatibel ist er ja auch, nur nicht der beste stick auf dem markt. ich hab ihn auch an meinem g3, aber bei mir hat er nicht so einen trouble gemacht, aber dafür ist meine signalstärke unter aller sau :(
     
  5. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Absolut meine Meinung, aber ich kann einen Lösung präsentieren:

    Sollte es ein Titanium Powerbook sein, schalte einfach alle Sicherheitseinstellungen im Powerbook ab und mach einen MAC-Adressenfilter auf dem Router. Meine Frau läuft mit Ihrem 550 MHz Titanium seitdem absolut unproblematisch durch die Gegend und alles ist ok....

    ...weiss der Smurf
     
  6. splintah

    splintah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2004
    was meinst du mit sicherheitseinstellungen ?

    macfilter hab ich drauf
     
  7. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    22.11.2001
    ich denke er meint alle andeen verschlüsselungen wie WEP und WPA - so daß eine zugriffsbeschränkung nur noch über die macadresse erfolgt ... könnte sein, daß der D-Link ja damit probleme hat.
     
  8. splintah

    splintah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2004
    ja hab ich sowieso nicht

    hab einen dlink router
    powerbook airport geht nur wenn alles ausgeschalten
    hab ssid nicht gebroadcastet

    so ein drecksding
    geht selbst wenn ich alles ausschalt nicht richtig
    dlink stick kann mit dlink router nicht kommunizieren !
    ich mein testen die das ding ueberhaupt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2006
  9. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    i


    Du hast mich anscheinend nicht richtig verstanden.

    Aus dem oben zitierten schliesse ich, das Du eine Airportkarte im Powerbook hast, mit dieser aber nicht zufrieden bist und sie durch einen WLAN Stick ersetzen willst.

    Vergiss den WLAN Stick (und ich schwöre, der nächste, der mich mit so einem Ding belästigt, den ...) und schmeiss ihn in die Mülltonne !!!

    Schalte danach für die anscheinend vorhandene Airportlösung alle Sicherheitsmassnamhen wie WEP oder versteckte SSID aus !!! IM KLARTEXT:
    Jeder sieht Dein Netz, kommt aber nicht rein, weil Du nur noch einen MAC-Adressenfilter auf den Router nutzt...

    Wetten, es geht jetzt besser ?

    denkt sich der Smurf aus eigener Erfahrung...
     
  10. Junior-c

    Junior-c Gast

    Nur ist sein Netzwerk dann auch komplett ungeschützt, denn der MAC Filter ist ja wohl ein schlechter Scherz... :rolleyes:

    ...meint der juniorclub. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Link DWL G122 Forum Datum
D-Link DWL G122 W-LAN-Stick Interfaceproblem Internet- und Netzwerk-Hardware 27.06.2010
DWL-G122 D-Link unter Airport Internet- und Netzwerk-Hardware 24.11.2007
G3 Powermac und D-Link USB (DWL G122) Internet- und Netzwerk-Hardware 01.10.2007
Problem mit D-Link DWL-G122 Internet- und Netzwerk-Hardware 06.02.2007
mal wieder D-Link DWL-G122 Internet- und Netzwerk-Hardware 03.08.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche