CVS auf dem OS X

Diskutiere mit über: CVS auf dem OS X im Andere Forum

  1. macxon

    macxon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.03.2007
    High erstmal!

    Ich habe heute bereits mehrere Stunden damit verbracht einen CVS server auf meinem MacBook zum laufen zu bekommen (oder auch nicht). Ich musste leider feststellen, dass es niemand für nötig hält mal eine CVS server Software mit einer grafischen Oberfläche zu entwickeln (warum denn auch?! dann könnte sowas ja auch von einem nicht Geek bedient werden!?!). Also habe ich mich an den Nerd files versucht und bin kläglich gescheitert, da die Dokumentationen in der Regel davon ausgehen, dass man in seinem Hirn nur irgendwelche Shell befehle rotieren hat.. was bei mit leider nicht der Fall ist :D .

    Also um es mal auf den Punkt zu bringen. Ich will Eclipse im Team nutzen und brauche dafür einen CVS server, der auf Basis von pserve, ext, extssh (nicht das ich wüsste was das ist... aber es steht da irgendwo) funktioniert. Diesen server würde ich gerne auf meinem MacBook laufen lassen und andere Leute aus dem lokalen Netzwerk darauf zugreifen lassen.

    Klingt doch eigentlich ganz einfach.. gibt es da nicht so ne Lösung aller MAMP, wo ich hier und da was einstelle und dann wird nen server gestertet?!?!

    Ich habe auch schonmal das Xcode packet installiert, weil da nen CVS mit drin sein soll, aber es nciht geschafft so ein zu richten, dass ich mit Eclipse drauf zu greifen kann. :confused:

    Wäre wirklich sehr dankbar wenn mir da jemand weiter helfen könnte!

    Viele Grüße aus Down Under,

    macxon
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - CVS auf dem Forum Datum
Viewer auf zweitem Monitor geht nicht (Final Cut Pro)!!! Andere 08.11.2016
Programm auf Terminal ausgeben Andere 21.10.2016
iBooks Author Widget funktioniert auf iPad nicht Andere 05.10.2016
Netflix auf dem Mac Andere 24.08.2016
CVS-Client Andere 22.10.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche