Cube mit Upgrade- Zuverlässigkeit

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Ave, 27.06.2006.

  1. Ave

    Ave Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.09.2003
    Ich habe mal eine Frage an die andere Cube-Fans im Forum:
    Ich habe meinen Cube mit einer grösseren Grafikkarte (Radeon 9200), Prozessor (Sonnet 1.8 GHz) RAM (1.5 GB) und einer 120 GB FP ausgestattet. Ich betreibe ihn mit einem Lüfter. Seit einiger Zeit kämpfe ich mit Systemabstürzen, die auftreten, wenn der Rechner sich anstrengen muß. Also z.B. mp3 rendern, Filme bearbeiten, etc. Der Rechner friert ein, gelegentliche Kernel-Paniks. Eigentlich dachte ich an einen defekten RAM. Aber mit memtest konnte ich nichts finden. Auch das Weglessen von einzelnen Riegeln brachte nichts. Die GraKa wird eigentlich nicht sehr heiß, sie hat einen grossen Kühlkörper. Auch, wenn ich das Gehäuse weglasse, also genügend Luft drankommt, stürzt der Rechner ab. Ich habe schon alles versucht. wie P-Ram löschen, System-Reset, System neu aufsetzen, GraKa tauschen, etc.
    Nun habe ich mit dem netten Herrn bei DSP telefoniert, da ich irgendwie schon den RAM in Verdacht habe. Die Antwort war ernüchternd: Sobald man etwas am Originalzustand eines Cube verändere, liefe der nicht mehr zuverlässig.

    Wie seht ihr das? Ich würde gerne von Euch hören, dass Eure Cubes zuverlässig laufen und in welcher Konfiguration sie das tun (ausser im Originalzustan). Wenn jemand eine Idee hat, was ich bei mir noch ändern könnte, wäre ich auch dankbar für einen Tip.

    Peter
     
  2. Phenomenon

    Phenomenon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    16.03.2006
    Cube 500 MHz
    640 MB
    80 GB Samsung Spinpoint
    Geforce 2MX 32 MB

    Das sind natürlich keine Megaabweichungen aber zum einen ist die CPU schonmal die höher getakte Version (eben die 500 MHz Version gegenüber der 450er) zumanderen sind auch Ramriegel in allen Slots.
    Die HD wurde getauscht gegen was richtig leises :)
    Dazu dann noch die Graka die sicher der Knackpunkt wäre da sie aus nem normalen G4 kommt und somit nur den kleineren Kühlkörper hat.
    Trotzdem läuft alles ohne probleme und auch immer noch ohne irgendeinen zusatz Lüfter :)

    Nen echten Tip habe ich leider nicht parat :(
    Ram kann natürlich sein aber da die probs unter last auftreten könnte es auch eijn Hitzeproblem sein und wenn es nur dadurch ausgelöst würde das der extralüfter nicht mehr genug Leistung bringt.
    Bin aber leider kein fachmann für sowas.
    Ich kann haklt nur sagen das ich bisher (zum Gück) noch keine Probleme hatte :)

    Greetz P
     
  3. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Hier arbeitet total zuverlässig ein Cube mit Sonnet 800 MHz und Geforce MX. Der hat einen 80 mm Lüfter eingebaut. Abstürze habe ich nie.

    2nd
     
  4. piet-unterwegs

    piet-unterwegs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Cube mit: 1,2 GHz Sonnet-Upgrade
    768 MB RAM (alle 3 Slots belegt)
    120 GB Samsung SP1213N Festplatte
    NVIDIA GeForce2 MX 32 MB
    D-Link Bluetooth-Adapter
    Griffin USB-Soundkarte
    Apple Cinema Display 20" über ADC angeschlossen

    diese Konfiguration mit allen angeschlossenen Komponenten läuft absolut stabil und ich hatte noch nie eine Kernelpanik oder einen Absturz. Habe die USB Komponenten und das Display mal mit aufgeschrieben da sie ja auch vom Cube mitgespeist werden müssen.
    Wünsche Dir jedenfalls, dass Du den Fehler bzw. das Problem beheben kannst. Es wäre nämlich einfach schade um den "kleinen"!
    Viel Glück!
    Gruss vom Piet!
     
  5. buzz89

    buzz89 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    23.06.2006
    Hey hey wie weit kann man so einen Cube denn zuverlässig tunen wäre cool wenn ihr mit die passenden teile bei Ebay zeigen könntet ich wäre sehr dankbar.

    Also ich habe bei mir nur 450 mhz
    Einer Ati Rage
    120 GB
    und 1024 Ram

    Mir is der Preis egal ich will die kiste auf das Maximum tunen was brauche ich und wo bekomme ich es?

    Was für eine Grafikkarte kann ich einbauen zb.
     
  6. GeneHack

    GeneHack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    10.07.2003
    Null Probleme.
    DUAL 1.7Ghz
    RADEON 9700 auf 9800er getaktet
    1.5GB RAM


    und verlegtes DCDC board

    das muss entweder Dein RAM sein,oder die Grafikkarte gibt auf.
    Schätze mal die 9200er hat keinen Lüfter,gell??
     
  7. piet-unterwegs

    piet-unterwegs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2006
    guck doch mal nach einem CPU-Upgrade z.B.:

    http://www.sonnettech.com/product/encore_stg4.html
     
  8. buzz89

    buzz89 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    23.06.2006
    Wow das kommt auf meinen einkaufzettel auf jedenfall 2 Stück wie weit kann man mit der Grafikkarte gehen das mit Geforce MX2 sieht etwas mager aus.
     
  9. GeneHack

    GeneHack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    10.07.2003
    [DLMURL]http://eshop.macsales.com/shop/accelerators/PowerLogix/PowerForce-G4-Cube/[/DLMURL]

    die Dual Bomben!
     
  10. buzz89

    buzz89 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    23.06.2006
    Is das nich krass mehr bitte.
     
Die Seite wird geladen...