CSS: Bereiche bei Seitenwechsel nicht neuladen

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von annekarin, 27.03.2006.

  1. annekarin

    annekarin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Hallo,

    ist es eigentlich bei CSS möglich, dass ,so wie mit frames, manche Bereiche nicht immer wieder neu geladen werden?

    Danke
     
  2. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
  3. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Frames sind offiziell "deprecated".. sollte man nicht mehr verwenden.
    Was du vielleicht meinst, nennt sich AJAX
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Wenn es sich um gleichbleibende Bereiche wie z.B. die Navi oder einen Headerbereich handelt, kommt die nach dem ersten laden sowieso aus dem Browsercache.

    Grüße,
    Flo
     
  5. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    MacUser seit:
    24.01.2005
    HTML wird immer komplett neu geladen, außer du
    hast es anders eingestellt, was aber, soweit ich weiß,
    nicht Standard ist.
    Bilder werden beim erneuten Laden einer Seite
    aus dem Cache geladen.
     
  6. Hubman

    Hubman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.11.2004
    wo der inhalt herkommt? was haben frames damit zu tun? (versteh ich grad nicht;_)

    imho meint annekarin das http://de.selfhtml.org/css/layouts/index.htm
    und hier wird immer neu geladen (bzw. befindet sich dann ja viel gleichbleibendes im browser cache)
     
  7. Manjo

    Manjo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Hallo Annekarin,

    das hat, wie die anderen gesagt haben, nix direkt mit css zu tun. Natürlich kannst Du aber mit CSS auch Schweinereien machen, wie den gesamten Inhalt der Site auf einmal laden und anschließend über die Menübuttons nur die Sichtbarkeit der einzelnen Bereiche ändern! Dann wartet der User einmal gaaaanz lange, bis alles geladen ist und anschließend wird bei jedem Klick nur noch umgeschaltet und garnichts mehr geladen.

    Ansonsten bleibt Ajax, was Inhalte im Hintergrund nachladen bzw. austauschen kann.

    Gruß
    Manjo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen