Creative Suite und Shortcuts - sind die betrunken bei Adobe?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von 2nd, 17.03.2006.

  1. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Hallo Leute,

    kann mir jemand sagen, warum bei der CS2 die Shortcuts für gleichlautende Befehle unterschiedlich sind?

    Prgramme ausblenden z. B.: Photoshop: STRG-APFEL-H, Indesigen ebenfalls und Illustrator hat gar keinen Shortcut dafür.

    Oder Hilflinien ein-/ausblenden: Photoshop und Illustrator: APFEL-Komma, Indesgin: APFEL-Ü

    Ich find das echt superlästig. Adobe erzählt immer was von Integration und super Workflow und dann stößt man auf so banale Dinge, grrrrr.

    Wie geht es Euch dabei?

    Frank
     
  2. AKB

    AKB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005
    nervt mich auch total.. keine ahnung was adobe sich dabei gedacht (oder eben nicht gedacht) hat. solangsam hab ich mich aber gewöhnt.. nur beim "schnellen arbeiten" verwechsle ich es noch teilweise..
     
  3. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    Ganz gut danke. :D
    Ich find es nicht störend. zB Apfel+Ü will ich gar nicht auf APFEL+, ist ja blöd, Schriftgröße ändern bzw. anpassen brauch ich öfter als Hilfslinien aus- bzw. einblenden.
     
  4. aro74

    aro74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.12.2002
    :rolleyes: Och Kiddings ... RTFM! :D

    Die sind sogar so besoffen, dass sie euch die Möglichkeit gegeben haben, die Belegung zu ändern:

    Bearbeiten > Tastaturbefehle ...

    Also nicht traurig sein, einfach mal schnell anpassen! ;)

    :p

    @2nd
    Kann es sein, dass sie die Tastaturbefehle der alten Versionen erstmal so belassen haben, wie sie waren, damit es keinen Aufschrei gibt, wenn Profis mit den neuen Versionen doppelt so lange für ihre Arbeit brauchen? Just my two Cent ...
     
  5. AKB

    AKB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005
    das problem ist das es auch leute gibt die an unterschiedlichen maschinen arbeiten oder bei kunden usw. und da jedesmal die tastaturkürzel zu ändern ist eben sehr mühsam :)
     
  6. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Jahaaa, habe ich auch schon dran gedacht. Aber wenn Integration, dann richtig und irgendwann konsequent, man könnte sich Classic -> OS X oder IBM -> Intel als Bsp. nehmen :D

    Nichtsdestotrotz ist der Hinweis mit den Shortcutänderungen ausgezeichnet, danke!

    Frank
     
  7. aro74

    aro74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.12.2002
    Ganz und gar nicht. Die Belegungen kannst Du doch ohne weiteres als Set speichern und bei Bedarf aufrufen. Zu diesen Leuten gehöre ich übrigens und ich schleppe sowieso IMMER ein eigenes Set an Tastaturkürzeln und EBV-Aktionen mit mir rum. Rauf auf den Kundenrechner, aktivieren, arbeiten, deaktiviern, löschen. Muss ja nicht gleich jeder sehen, mit welchen Tricks und Kniffen ich arbeite. ;) :D

    @2nd
    Sie hätten zumindest alles vereinheitlichen und die alte Belegung als Set beipacken können. Ein entsprechender Hinweis, dass Nostalgiker auch auf die alten Tastenkürzeln zugreifen können, hätte ja gereicht. Entweder richtig oder gar nicht, da haste schon recht. [​IMG]
     
  8. PATTE

    PATTE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    02.02.2004
    rotfl hat das forum dich wieder einmal gerettet, hm franky
     
  9. 2nd

    2nd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Ja. Aber was ist daran so witzig?

    :)

    F.
     
  10. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    MacUser seit:
    20.08.2005
    ist schon lästig diese unterschiedlichen Belegungen, aber wie bekomme ich auf der Apple Tastatur ein STRG+Apfel+H hin??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen