Creative Suite II lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von marco312, 19.02.2007.

  1. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Nachdem PS sich nicht mehr starten lies wollte ich die CS II neu installieren nur geht das irgendwie nicht, lediglich Version Cue CS2 lässt sich installieren alle anderen Komponenten lassen sich nicht auswählen habe schon versucht alles zu löschen aber auch das bringt leider nichts .


    einer eine Idee?

    Gruß
    Marco
     
  2. Daruss

    Daruss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2007
    Ich glaube Du musst erst die Software deinstallieren, bzw. die Ordner löschen, bevor Du es neu installieren kannst.
     
  3. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Ich habe eigentlich alles gelöscht oder gibt es noch was spezielles was man übersehen könnte ?
     
  4. Daruss

    Daruss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2007
    Hast Du den Papierkorb geleert nachdem Du den/die Ordner gelöscht hast?
     
  5. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003

    Ja das habe ich gemacht
     
  6. eisman

    eisman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    55
    MacUser seit:
    22.01.2005
    ich hoffe das du dir auch vorher nal die pdfdatei durchgelesen,
    (adobe_cs2_unistallers )da wird beschrieben,was,wo die Dateien liegen,
    um komplett Adsobefrei zu sein

    eisman
     
  7. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    In der Library mal nach Adobe CS2 Spaß suchen und killen den Krams der da drinne hängt =)

    u.A. sind da Registrierungsinformationen, Seriennummer usw drauf - kann Probleme mit Trialversionen und CO geben wenn die zuvor installiert waren.
     
  8. eisman

    eisman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    55
    MacUser seit:
    22.01.2005
    @marco312
    extra für dich
    So deinstallieren Sie die Adobe Creative Suite unter Mac OS
    1 -- Doppelklicken Sie unter „Programme/Dienstprogramme“ auf „Aktivitäts-Anzeige“, wählen Sie
    „AHCRemind“ aus, und klicken Sie auf „Prozess beenden“.
    2 -- Falls Sie das Produkt auf einem anderen Computer installieren möchten, übertragen Sie die Aktivierung.
    (Siehe „So übertragen Sie die Aktivierung des Produkts“ auf Seite 1.)
    3 -- Wenn Sie Adobe Acrobat deinstallieren möchten, doppelklicken Sie unter „Programme/Adobe
    Acrobat 7.0 Professional“ auf das Deinstallationsprogramm und befolgen Sie die Anweisungen auf dem
    Bildschirm.
    4 -- Wenn Sie Version Cue 2 deinstallieren möchten, doppelklicken Sie unter „Programme/Adobe
    VersionCue CS2“ auf das Deinstallationsprogramm, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
    Hinweis: Wenn die Deinstallation von Version Cue fehlschlägt, befolgen Sie alternativ die Anweisungen unter
    „So entfernen Sie Version Cue manuell“ auf Seite 4.
    5 -- Ziehen Sie aus dem Ordner „Programme“ die folgenden Objekte (falls vorhanden) in den Papierkorb:
    Hinweis: Nach dem Ablegen der Objekte im Papierkorb (Schritt 5-8) müssen Sie den Papierkorb leeren,
    bevor Sie die Adobe Creative Suite 2 auf demselben Computer neu installieren können.
    • Adobe Acrobat 7.0 Professional
    • Adobe VersionCue CS2
    • Adobe Bridge
    • Adobe GoLive CS2
    • Adobe Illustrator CS2
    • Adobe InDesign CS2
    • Adobe Photoshop CS2
    • AdobeHelpCenter
    6 -- Ziehen Sie aus dem Ordner „Dienstprogramme“ die folgenden Objekte (falls vorhanden) in den
    Papierkorb:
    • Adobe Utilities
    • Adobe Updater
    7 -- Ziehen Sie aus dem Ordner „Library“ die folgenden Objekte (falls vorhanden) in den Papierkorb:
    • Application Support/Adobe/AdobeHelpCenter
    • Application Support/Adobe/Assistance
    • Application Support/Adobe/StartupScripts/Workflow Automation Scripts
    • Preferences/Adobe/Workflow
    • Preferences/com.adobe.ActivationUtility.plist
    • Preferences/com.adobe.GoLive.plist
    • Preferences/Adobe Save For Web GL 8.0 Prefs
    8 -- Ziehen Sie aus dem Ordner „Benutzer/[Benutzername]“ die folgenden Objekte (falls vorhanden) in den
    Papierkorb:
    • Library/Preferences/Opera Preferences
    • Library/Caches/Opera Cache
    • Dokumente/AdobeStockPhotos
    So entfernen Sie Version Cue manuell (nur Mac OS, nicht empfohlen)
    Wenn Sie aus Versehen Teile der Version Cue-Installation manuell entfernt haben oder die Deinstallation
    fehlschlägt, müssen Sie die verbleibenden installierten Version Cue-Komponenten manuell entfernen.
    1 -- Ziehen Sie aus dem Ordner „Library/Preferences“ den Ordner „Version Cue CS2.prefPane“ in den
    Papierkorb.
    2 -- Ziehen Sie aus dem Ordner „Library/Preferences“ die Datei „com.adobe.versioncueCS2.plist“ in den
    Papierkorb.
    3 -- Ziehen Sie aus dem Ordner „Library/StartupItems“ den Ordner „AdobeVersionCueCS2“ in den
    Papierkorb.
    4 -- Ziehen Sie aus dem Ordner „Programme“ den Ordner „Adobe Version Cue CS2“ in den Papierkorb.
    5 -- Ziehen Sie aus dem Ordner „[Benutzer]/Library/Preferences/Adobe“ den Ordner „Workflow“ in den
    Papierkorb.
    6 -- (Optional) Ziehen Sie aus dem Ordner „[Benutzer]/Dokumente“ den Ordner „Version Cue“ in den
    Papierkorb.

    eisman
     
  9. Arminio

    Arminio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2002
    muss auch raten:
    in der library/preferences gibt es einen Adobe-Ordner mit den Freischaltungen. Möglicherweise musst Du den in den Papierkorb legen. Aber Achtung: Wenn Du die CS2-Suite vor dem Löschen nicht online deaktiviert hast, kann es sein, dass Du Probleme mit Adobe kriegst, wenn Du die Suite noch einmal aktivierst.

    Ich hatte ein Problem mit einer Festplatte. Konnte nichts mehr machen und musste alles neu installieren ohne die Suite vorher zu deaktivieren. Jetzt kriege ich die nicht mehr aktiviert. Hoffe noch, dass ich von einer Backup-HD booten kann und die Suite von da aus deaktivieren kann und dann wieder auf dem entsprechenden Rechner aktivieren.
     
  10. marco312

    marco312 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    So es klappt nachdem ich alle Festplatten Außer System HD ausgeworfen hatte.

    Aber besten dank für eure mühe :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen