.cpgz - Datei?

Diskutiere mit über: .cpgz - Datei? im Mac OS X Forum

  1. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.586
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    820
    Registriert seit:
    31.12.2003
    hi zusammen!

    ich habe mir 'quicksilver' als .cpgz-Datei runtergeladen und weiß jetzt nicht, wie ich das ding geöffnet bekomme. StuffIt verweigert den dienst und meine suche im netz und im forum blieben ergebnislos.

    danke für eure hilfe!

    gruß
    McO
     
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Öffnen mit „BOMArchiveHelper” sollte gehen.
     
  3. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.586
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    820
    Registriert seit:
    31.12.2003
    hey soy!

    danke für den tip, aber über 'öffnen mit' und der auswahl BAH tut sich nix!
    habe ich irgendwo ne falsche einstellung?

    McO
     
  4. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Hmm…
    Geh mal den Umweg über die Information (Apfel + i), lass das File mit BAH öffnen und klicke darunter auf „Alle ändern”.
    Wenn das File das Icon mit dem Reissverschluss hat, einfach mit Doppelklick öffnen.

    Aus dem .cpgz wird ein .cpio und danach das Programm mit Namen „Quicksilver”. (Schau mal in den Ordner – vielleicht ging es so schnell, dass du es nicht bemerkt hast.)
     
  5. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.586
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    820
    Registriert seit:
    31.12.2003
    den umweg über 'info' hab ich schon probiert - es tut sich absolut nix... *seufz*

    trotzdem danke!

    McO
     
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Scheint störrisch zu sein… :rolleyes:

    Welches Icon hatte das File nach dem Download? Das des Mac-eigenen Programms oder StuffIt?

    Hast du mal eine andere Version von StuffIt installiert, die dir die Grundeinstellungen überschrieben haben könnte?

    Plan B: Lösch mal die Datei com.apple.bomarchivehelper.plist in ~/Library/Preferences/
     
  7. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.586
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    820
    Registriert seit:
    31.12.2003
    du gibst nicht auf, was? *lach*

    die preference-datei ist gelöscht und in der tat habe ich eine neuere StuffIt-Version installiert... kann das was umgeschreiben/zerschossen haben?

    das icon der datei ist unverändert ein leeres blatt mit umgeknickter ecke.
     
  8. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    Noch nicht… Aber ich bin kurz davor. :D

    Ja, StuffIt reisst gerne sämtliche Dateiformate an sich – sinnigerweise auch, wenn es sie gar nicht öffnen kann. (Normalerweise aber nur, wenn man auf Nachfrage irgendwo „OK” klickt.)

    Da sollte eigentlich noch ein Reissverschluss und die Dateiendung abgebildet sein.

    Probier nochmal die „Öffnen mit”-BAH-Sache.
    Wenn es immer noch nicht klappt, gebe ich auf. *schnief*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche