Covers von Amazon

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Shortman, 25.09.2006.

  1. Shortman

    Shortman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    20.05.2006
    Hallo,

    ich habe in der Suche leider Milliarden von Treffern und komme nicht voran - daher das Thema separat - bin aber auch für Links zu bestehenden Threads dankbar.

    Hat Amazon irgendetwas an den Cover-Dateien geändert. Denn wenn ich aktuell die höchste Auflösung ziehe (nicht aus der Übersicht, denn das ist miserable Qualität), dann habe ich stets einen häßlichen weißen Rand. Kann ich das irgendwie verhinden (ohne Bildbearbeitung zu betreiben)?
    Natürlich nutze ich auch den Cover-Import des ITMS, aber das Tool liefert halt bei weitem nicht Alles.

    Shortman
     
  2. apfelnase

    apfelnase Gast

    Ja, amazon.de hat da was geändert, eben weil viele bei amazon.de die Cover einfach nur gezogen haben. Jetzt haben die Cover einen häßlichen weißen Rand und Du musst die Cover nachbearbeiten, bevor Du diese gebrauchen kannst.

    Geht nicht mehr anders, ist aber schon einige Zeit her, diese Änderung von amazon.de.
     
  3. epogo

    epogo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Nimm Coverscout von equinux. Der zieht auch Cover von amazon. Schneidet aber den weißen Rand gleich weg. Ist ne gute Sache. Find ich bis jetzt echt das beste Coverprogramm - und ich hab schon einiges ausprobiert.

    Gruß ePogo
     
  4. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
    du kannst das tool bildschirmfoto benutzen, ansonsten gehe ich immer zu amazon.com, die haben bessere covers manchmal :)
     
  5. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.12.2002
    Ich finde die Bilder-Suche von Google am ergiebigsten: es erscheint gleich die Angabe, welche Auflösung/Größe die einzelnen Bilder haben, man sucht sich die raus, die den besten Kompromiss zwischen Größe und Qualität hat und dragt & droppt das Ganze nach einem weiteren Klick in das Cover-Feld von iTunes, fertig.

    Ich hatte mir auch mal kurz eines dieser Widgets installiert, mit denen das automatisch gehen soll. Allerdings habe ich alle meine Alben umbenannt, damit ich auf dem iPod in der Alben-Ansicht auch gleich nach Künstler sortiert scrollen kann. Sonst habe ich 4-5 "Best of" unter einander, und muss immer erst reinklicken, um zu sehen, was was ist. So habe ich einfach bei "Moody Blues" "Best of" aus dem Albumnamen ein "M. Blues: Best of" gemacht, und ich sehe alles im Überblick.

    Mit so umbenannten Alben geht natürlich nichts automatisch (wie auch?), außerdem möchte ich mir selbst aussuchen, welches Cover in welcher Größe ich verwenden will.
     
  6. apfelnase

    apfelnase Gast

    Kann mich JochenN nur anschließen. Wenn ich Cover suche, ist mein erster Blick google.de. Finde ich da nichts, schaue ich noch bei yahoo.de. ist auch da nichts, schneide ich mir mit Photoshop Elements das Cover von amazon.de zurecht.

    Ich würde mir wünschen, es wäre in iTunes 7 möglich, auch ein Cover nur für den aktuell gewählten Titel zu holen. So habe ich Angst, dass die Nachbearbeitung ALLER TItel später zu viel Aufwand ist und habe deswegen die neue iTunes-Funktion noch nicht genutzt.
     
  7. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    05.12.2002
  8. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    15.02.2006
    Die Qualität bei amazon war schon immer grottig!

    Versuch`s mal hier oder hier
     
  9. SGAbi2007

    SGAbi2007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Zieh das Bild per Drag&Drop in Vorschau, schneid es aus und schieb es von da weiter in iTunes...so mach ichs
     
Die Seite wird geladen...