Copy and Paste zwischen Excel und PPT

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Onophrio, 08.05.2006.

  1. Onophrio

    Onophrio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2002
    Hallöle,

    Ich hab' ein Problem mit Office 2004:

    Wenn man ein Diagramm in Excel kopiert und in PowerPoint einfügt, geht irgendwie der Pfad zum Diagramm verloren, das Diagramm wird nicht angezeigt und man muss ihn manuell neu suchen.

    Wo liegt hier der Mops begraben?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    ??Was meinst Du mit Pfad?
    Wenn ich das aus Excel nach PPT kopiere, ist es einfach da.
    ???
     
  3. timbajr

    timbajr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Du musst glaub ich unterscheiden zwischen eingebetteten Objekten und einer reiner Kopie des Diagramms. Ersteres musst du aus PP anstoßen.
     
  4. Onophrio

    Onophrio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2002
    Was heißt aus PowerPoint anstoßen?

    Und wo ist der unterschied zwischen eingebettetem Objekt und Kopie?

    Kann ich nicht irgendwo in den Einstellungen regelb, dass mit Apfel + C und Apfel + V , bzw. per Dräg'n'Drop einfach Diagramme rüberziehen kann?
     
  5. timbajr

    timbajr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    22.04.2005
    in PP gibts doch unter Einfügen den Befehl Objekt einfügen ...

    eingebettete Objekte werden verändert wenn das Original geändert wird, während kopierte nur praktsich einen momentanen Status abbilden ...
     
  6. Onophrio

    Onophrio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    01.07.2002
    Aber es muss doch eine Drag'n' Drop- Funktionalität geben, hatte Office v.X bei mir auch....
     
  7. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    so merkwürdig das klingt - verknüpfte Objekte kann ich mit PowerPoint nicht erstellen. Was funktioniert sind eingebettete Excel-Objekte - aber keine Verknüpfungen. Änderungen im Excel-Arbeitsblatt wirken sich nicht auf die Präsentation von Powerpoint aus.

    Apfel-V fügt lediglich ein Excel-Objekt in Powerpoint ein - das sich auch verändern lässt, aber von der Ursprungsdatei unabhängig ist.

    Wobei ich nicht ausschließen will, dass irgendwo in den Tiefen der Menüs sich irgendein entsprechender Punkt befindet.

    Gruß
    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen