Containerformat

Diskutiere mit über: Containerformat im Multimedia Allgemein Forum

  1. Artax30

    Artax30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2006
    Hi,

    habe mir auf Wikipedia mal die Definition des Containerformats angelesen. O.k., das verschiedene Formate wie .mov oder .avi und .vob oder .asf existieren ist mir klar und auch das diese nebeneinander existieren, aber wieso hat sich denn nie eines als Standard richtig durchgedrückt ? Welche Vorteile bringt mir ein .mov gegenüber einem .avi wenn es doch eh nur ein Container für Video und Audio ist und der Codec über die Qualität des Materials entscheidet ?


    Artax
     
  2. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    106
    Registriert seit:
    23.12.2003
    also wenn du mal in P2P netzwerken nach filmen suchst, merkst du dass sich AVI so ziemlich durchgesetzt hat.
    natürlich XviD oder DivX komprimiert, aber mpegs, movs usw. sind relativ selten.

    also meine TV-Serien, die irgendwelche netten amis aus dem fernsehen aufnehmen und die ich mir in o-ton und meist eine staffel weiter als die deutschen kollegen sind ansehen kann, sind alle in avi!
     
  3. Artax30

    Artax30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2006
    also gehe ich dann richitg der annahme das es völlig egal ist welches containerformat ich bei der erstellung einer videodatei nehme. avi. würde sich aufgrund des hohen verbreitungsgrades anbieten.

    artax
     
  4. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    AVI würde sich imho eher anbieten, wenn du viele Leute erreichen willst (Ausnahme: wenn du nur Macies adressiert, dann mov). Ansonsten reicht ja der installierte Codec im System aus. QT kann Avis decodieren, aber nicht alle Leute haben QT bzw. die QT-Alternative auf ihrem Windows, um damit das mov abzuspielen. AVI können die mit ihrem komischen WMP schon eher… Aber alleine aus Bequemheit würde ich mov nehmen, sollen die sich eben QT auf ihren Rechner spielen ;) Da wäre ich eiskalt :D

    Dirk
     

Diese Seite empfehlen