Computer beendet nach dem Starten alle Startprogramme und geht aus

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Deirdre, 19.09.2006.

  1. Deirdre

    Deirdre Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.09.2006
    Hey ihr,
    ich habe heute mein neues MacBook wie immer gestartet, doch nach dem das System hochgefahren war, wurden alle Startprogramme beendet und der Finder blinkte andauernd auf. Nach dem ich den Startknopf gedrückt hatte um neuzustarten hängte er sich auf und lässt sich nun nicht mehr ausschalten. Das ist nun schon seit ein paar Stunden unverändert, soll ich das Netzkabel rausziehen und warten bis sich der Akku entladen hat? Aber das schadet doch oder nicht? Bitte helft mir!!

    Grüße,
    Deirdre
     
  2. macracer

    macracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Startbutton 10 sec lang drücken??


    uuups, schon länger her :o
     
Die Seite wird geladen...