Colloquy und Umlaute in Channelnamen

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Ranmaru, 26.10.2005.

  1. Ranmaru

    Ranmaru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.10.2005
    Servus,

    ich habe mich in den IRC-Client Colloquy verliebt und würde gerne dabei bleiben, jedoch macht es mir das Ding unmöglich, einige Channels zu betreten, in denen ich mich aufhalte. Diese Channels haben Umlaute in ihren Namen (zum Beispiel #würzburg) und ich kann sie nicht betreten. Wenn ich es über den /join Befehl versuche, kriege ich eine falsche Encodierung und lande in #w?çrzburg (oder so ähnlich). Wenn mir jemand anders den Channeltitel sagt und ich draufklicken will, bricht der Hyperlink vor dem Umlaut ab und ich lande in #w.
    Mit X-Chat war das gar kein Problem, aber irgendwie möchte Colloquy nicht so, wie ich möchte. Ich habe schon ausprobiert, an der Codierung herumzuspielen aber weder Unicode noch die Western-Codierungen ändern was an der Situation.

    Ranmaru.
     
  2. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Hallo

    Ich habe es mal probiert, auf freenode.net kam ich nicht in #würzburg mit Colloquy, im Undernet dagegen ging es.

    Beispiel:
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Colloquy Umlaute Channelnamen
  1. Ranmaru
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    521
    Rappy
    03.12.2005
  2. zeroseven
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    411
    zeroseven
    11.05.2005