!=coikie sondern = session

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von oconner, 01.07.2006.

  1. oconner

    oconner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2006
    WIe kann ich einer session eine Zeit von 12 Stunden geben die dann a)wieder gelöscht wird und b) Funktioniert.:)

    Ich weis nur in etwa wie es per cookie geht. (naja aber die kann man ja ausgeschaltet haben)
     
  2. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    08.04.2005
  3. koli.bri

    koli.bri Gast

  4. oconner

    oconner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2006
    gut hab mich kundig gemacht und nun das programmier.

    am Anfang meines php scripts

    PHP:
    session_set_cookie_params(10800);
    session_start();
    und an der stelle wo eine Art reloadsperre hin muss sieht es so aus.

    PHP:
    if (!session_is_registered('counter'))
        {
        
    mysql_query $sql_count_day );
        
    session_register('counter');
        }
    leider geht's aber nicht. die mysql aktion wird pro seiten aufruf benutzt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen