CMS (?) gesucht

Diskutiere mit über: CMS (?) gesucht im Web-Programmierung Forum

  1. Altair

    Altair Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    22.07.2003
    Ich führe schon seit Jahren eine Excel-Liste für meine CD-Sammlung, suche jetzt aber nach einer Internetlösung, z.B. in Form eines CMS. Gibt es sowas überhaupt?

    Und zwar soll es die Möglichkeit geben, daß ich immer mal wieder neue CDs eintragen kann und dabei einfach 4 oder 5 Eingabefelder ausfülle (Interpret, Albumtitel, Trackanzahl, Veröffentlichungsjahr, Genre). So ein Neueintrag wäre in einer Minute erledigt. Außerdem sollte die Datenbank nach eben jenen 4-5 Kriterien durchsuchbar sein.

    Also eigentlich eine sehr schlichte Sache. PHP-Lösungen wie mambo, PostNuke usw. wären da vollkommen überdimensioniert und auch an der eigentlichen Sache vorbei. Das ganze bräuchte auch kein bestimmtes Template oder Layout.

    Hat jemand eine Idee? Gibt es sowas?
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    selber programmieren! :D

    Mir geht es ähnlich, ein Architekt will was um seine Häuser im Internet zu präsentieren. Absoluter Laie was HTML angeht und ich will nicht dauernd Seiten für den machen. :rolleyes:
    Da wäre so ein CMS System gerade recht, aber das gibt es für den Zweck auch nicht. Da werde ich wohl wenn er einverstanden ist, ein eigenes programmieren!
     
  3. MediMan

    MediMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Wie siehts denn mit Typo3 aus?
     
  4. AtoZ

    AtoZ Gast

    Hallo.

    Wenn ich das recht verstehe, wird nach einer möglichst einfach zu installierenden, leicht bedienbaren und pflegbaren, womöglich kostenlosen und weitestgehend den eigenen Bedürfnissen anpassbaren Lösung, spezifische Daten online einzugeben und zu speichern. ein ganzes CMS dürfte da etwas zu gross geraten sein...

    Eine der einfachsten Lösungen für den MP3-Fall ist iTunes2HTML. Das generiert aus den iTunes Lists entsprechende HTML-Dokumente - leider nicht in diesem Sinne online pflegbar. Soll es dennoch pflegbar sein (und für Anfänger halbwegs leicht verständlich), so empfehle ich LDU (LandDownUnder), ein kostenloses, gut strukturiertes, relativ leicht installierbares und an die eigenen Bedürfnisse anpassbares CMS, welches man hier bekommen kann:

    http://www.neocrome.net/

    Typo 3.... wird immer gerne empfohlen, ich persönlich halte davon nicht sonderlich viel, Einsteiger in diese Materie sind gerade mit Typo 3 auch oft überfordert, aber das sollte man selbst ausprobieren.

    J
     
  5. AtoZ

    AtoZ Gast

    Nachtrag:

    Ein Export von Excel-Listen in ein Webdatenbanken-taugliches Format stellt kein grösseres Problem dar. Problematischer ist da die Lösung, die vom Browser aus aufgerufen und gesteuert werden soll. Online Asset Management Lösungen dürften da passender sein, als ein ganzes CMS.

    J
     
  6. MediMan

    MediMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Damit hast du wohl recht. Am Anfang ist da schon recht viel zu erlernen...
     
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.029
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Es gibt für php etwa 50-70 verschiedene CMS, vom schlichten Webyep (mehr für Programmierer) bis hin zu typo3 oder Mambo. Da ist eigentlich für jeden Bedarf was dabei. Gebt einfach mal bei google php und cms ein!
     
  8. Dan Jersy

    Dan Jersy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2005
    in diesem Zusammenhang zu empfehlen: http://www.opensourcecms.com . Hier werden viele CMS vorgestellt und man kann sich bei den meisten in ein Probeaccount anmelden, um es wirklich mal hautnah zu sehen.
     
  9. Riff

    Riff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2004
    Hi, meld dich mal bei mir. Ist ne Sache von maximal 20-30 Minuten, wenn man jetzt nicht zu sehr auf Layout und Design achten soll, sprich, es nur den Zweck erfüllt. Würde dir das eben kostenlos proggen, wenn es bei den oben genannten Features bleibt.
     
  10. mykill

    mykill MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    es gibt solche module für mambo die extra für cd arive gedacht sind !
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - CMS gesucht Forum Datum
HTML 5 Anwendung -> passendes CMS Web-Programmierung 10.09.2012
welche CMS System für ein Foren Webseite Web-Programmierung 07.04.2012
CMS gesucht // ähnlicher Aufbau wie immonet.de Web-Programmierung 20.09.2007
Deppensicheres CMS gesucht Web-Programmierung 21.08.2007
CMS Gesucht Web-Programmierung 10.06.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche