ClipText editieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Cornholiooo, 02.03.2006.

  1. Cornholiooo

    Cornholiooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Hi,

    ihr kenn das Problem sicherlich auch.
    Ein euch passender Text wird auf einer Internetseite gefunden, makiert und auf den Desktop gezogen.
    Siehe da, eine ClipText Datei.

    Kein Editieren und kein Kopieren möglich. Mit dem TextEdit kann man es nicht öffnen und office:mac gibt auch nur kryptisches von sich.

    Wie verarbeitet ihr eure ClipText Dateien weiter. Es muss irgendeine Möglichkeit geben, denn dieses Drag&Drop ist ungeheuer praktisch, wenn man etwas aus dem Internet raussuchen möchte...

    Gruß
    Dennis
     
  2. hardy

    hardy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2003
    Hallo,

    irgendwie seh' ich Dein Problem nicht. Du brauchst den Clip doch nur in ein Textfenster (z.B. Textedit) ziehen und kannst ihn dann bearbeiten (in ein geöffnetes Fenster, nicht auf das Symbol im Dock). Das funktioniert auch mit Word 2004, hab's grade getestet.

    Grüße
    Hardy
     
  3. Cornholiooo

    Cornholiooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.01.2006
    das war mein problem :)

    Danke für die schnelle Antwort...
     
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    So ein Clip ist im Grunde das gleiche wie die Zwischenablage, nur dass man mehrere davon haben kann. Bearbeiten kann man die dann erst wenn man sie irgendwo einfügt. Aber die Änderung kann man dann ja auch wieder als neuen Clip rausziehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen