clips mit QuicktimePro zusammenfügen, wie?

Diskutiere mit über: clips mit QuicktimePro zusammenfügen, wie? im Mac OS X Apps Forum

  1. EssenerMacianer

    EssenerMacianer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.03.2005
    Guten Morgen,

    wie kann man mit Quicktime Pro clips in eine Videodatei zusammenfügen?

    Grüße und danke,

    EssenerMacianer
     
  2. tiescher

    tiescher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    03.11.2003
    Beide in QT aufmachen, dann kann ma unten in der Zeitleiste ne MArkierung aufziehen, dann kopieren und im anderen Quicktime an der passenden Stelle wieder einfügen. Is aber nicht wirklich toll, weil er denn Sound irgendwie nicht mitnimmt. Bei mir zumindest nicht. iMovie ist da die bessere Wahl, da haste mehr Möglicjkeiten.
     
  3. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    Registriert seit:
    02.04.2003
    Aus der fantastischen Hilfe zum Quicktime Pro:

    Gehen Sie wie folgt vor, um zwei Filme miteinander zu kombinieren:
    Wählen Sie im QuickTime Player "Bearbeiten" > "Alles auswählen", um den gesamten Inhalt des ersten Films auszuwählen.
    Wählen Sie dann "Bearbeiten"> "Kopieren" und öffnen Sie den zweiten Film.
    Bewegen Sie die Abspielposition an die Stelle, an der Sie den Film einfügen möchten (in der Regel am Anfang oder Ende des Films). Wählen Sie dann "Bearbeiten" > "Einsetzen" (Mac) bzw. "Einfügen" (Win).
    Wählen Sie "Ablage" > "Sichern unter", um den neuen Film zu benennen und zu sichern.

    :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche