CliÉ Ux 50 & Mac !? Was Geht !?

Diskutiere mit über: CliÉ Ux 50 & Mac !? Was Geht !? im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    hallo,.. habe durch die normale suche keinen treffer zu diesem thema erhalten,.. darum erlaube ich mir dieses thema zu eröffnen,.. danke! ;-)

    also,.. ich werde heute im laufe des tages einen "sony clié ux 50" bekommen,.. das top-modell der clié familie gefällt mir aufgrund seiner art und seiner vielfältigen möglichkeiten (bluetooth, wireless lan,...)

    ich habe das gerät nicht für die handelsüblichen 599 - 699 euro gekauft. für knapp die hälfte empfinde ich das gerät als schnäppchen,.. zumal der aktuelle benutzer es tatsächlich 1x angeschaltet zu haben scheint. alle aufkleber sind noch auf dem gerät etc.

    jetzt meine frage,.. was kann ich mit dem gerät im zusammenspiel mit meinen macs machen!? sony unterstützt angeblich keine macs. es gibt keine sony-software , die das synchronisieren ermöglichen, richtig!?

    3rd party software? oder geht da was über bluetooth,.. wer hat erfahrungen und kann mir helfen. den "palm tungsten c", den ich am samstag für teuer geld gekauft habe, gebe ich heute zurück. den mag ich nicht,.. ;-)

    gruss, chris
     
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Hi Chris,

    habe auch son UX50, aber noch keinen Versuch unternommen, das Teil an den Mac zu hängen, egal ob mit oder ohne Kabel.

    Sorry, no help.

    Aber mich würde die Akkulaufzeit sehr interessieren, da ich praktisch einen Batteriewagen hinter mir herziehen muss.
    Mit den ganzen "Luftkabel"-Gedöhns ist bei mir das Gerät innerhalb weniger Minuten!!!! platt, sprich, nicht mal eine halbe Stunde Dauerbetrieb ist möglich.
    Selbst im ausgeschalteten Zustand ist das Teil ruckzuck leer.

    => da auch mein ZaurusSL nicht so schön die Kontaktliste anzeigt nehm ich immer noch mein olles Jornada728 von HP. Nur wiegt das Teil leider fast das dreifache der anderen Geräte.

    Berichte doch mal über Deine Akku-Erfahrungen!
     
  3. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    jetzt im ernst!?

    na super,.. ich werde das gerät erst heute bekommen,.. habe auch gehört, das man zumindest auf die "folder" bzw. "speicher" des gerätes zugreifen kann,.. so wie bei meinem motorola v600.

    angeblich gibt es auch ein programm, welches den clie zumindest etwas mehr auslesbar bzw. abgleichbar machen soll. früher hiess das "the missing sync" - das ist ein paar jahre her - da hatte ich auch einen clie und ein titanium powerbook!

    naja, ich hoffe mal, das dieses batterie-problem nicht so flächendeckend auftritt,.. denn 2 stunden,.. sollte das gerät schon aushalten. ich will ja wenigstens regelmässig an meine termine und adressen,... sollte es bei wireless oder bluettoth-connect so schnell leer sein,.. dann ist das echt uncool! ;-))

    werde mich melden,..

    chris
     
  4. mac.man_de

    mac.man_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    11.09.2003
    Hi,

    bluetooth syncen mit iSync könnte gehen... ?!

    Ansonsten schau doch mal bei

    http://www.markspace.com

    , die bieten das "missing sync" an; ich hatte das mal seinerzeit für einen Clie N-770 und da ging es super.

    Gruß

    mac.man_de
     
  5. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Hi,

    habe gerade mal getestet.
    Blauzahn-Verbindung _herstellen_ klappt sofort, allerdings kann man nix damit anfangen, da eine Meldung über "fehlende Software" bei OSX erscheint, der kleine UX50 sucht sich nen Wolf, und sucht ... und sucht....

    Sieht so aus, als ob man die von mac.man gezigte Software benötigt.

    Enbenso sind meine Versuche, WLAN mässig auf den UX zu kommen gescheitert. Der UX findet zwar sofort das vom MAC bereitgestellte Funknetz, allerdings kommt keine Verbindung zustande. :(

    Ich habe es aber auch nur kurz getestet! (10 Min. = 10% Batterie weg!)

    Heute Abend werde ich das nochmals in Ruhe testen, und vor allem mal die mitgelieferten UX Cds durchforsten. Vielleicht ist da ja doch etwas MACiges dabei...
    Die Apple HP spricht leider davon, dass für den UX50 die Fremdsoftware notwendig ist.
    Aber eigentlich sollte man wenigstens eine WLAN Verbindung hinbekommen, das hat an sich nichts mit HotSync etc. zu tun.
     
  6. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    "the missing sync" kann wohl helfen,..

    hallo,..

    habe mich eben erinnert, das ich bereits vor 3-4 jahren einen clié besaß und diesen mit "the missing sync" an den mac angeschlossen habe,.. damals konnte ich sowohl von palm desktop als auch aus entourage heraus emails und alles hin&herschicken,..

    ich also in den alten "privat&wichtig"-mails gesucht und den "serial code" der version 2.2 gefunden,.. dann zu "marcsspace" und das update geladen,..

    funktioniert mit dem clie und dem palm desktop 100%,.. angeblich soll man auch photos aus iphoto in den clie (memory stick muss vorhanden sein, lässt sich als laufwerk mounten) schicken,.. ebenso soll das mit songs aus itunes gehen.

    missing sync installiert auch die plugins, es lässt sich der memory stick mounten, iphoto hat das "export-plugin" drin,.. aber die daten laden irgendwie nicht auf dem clié.

    ich arbeite wieter dran,.. das nur noch als zusatz zu diesem thread!

    gruss, chris
     
  7. johka

    johka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.02.2004
    Re: "the missing sync" kann wohl helfen,..

    Kann ich für meinen NX 70 bestätigen: ohne Missing sync funktioniert der Datenaustausch nicht, mit klappt sowohl der Palm Desktop als auch isync. Die Funktion, einen MS als Datenträger zu booten ist klasse und auch die Bilder lassen sich übertragen. Kann ich nur empfehlen.
     
  8. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004
    es klappt,.. die neuen cliés scheinen wohl anders zu ticken,.. als es im handbuch des "missing sync"-programms steht.

    anders als dort beschrieben hat mein clie bereits ein programm integriert, "data import" heisst es, glaub ich. ja, so heisst es !!

    wenn ich das starte und dann dateien aus iphoto oder itunes heraus auf dem memory stick abspeichere,.. bzw, dorthin konvertiere,.. klappt es! höre gerade mp3 aus meinem clié und fotos meiner freundin kann ich auch sehen,..

    cool,.. freu mich!

    gruss, chris
     
  9. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Hi Chris!

    Schön zu hören! Da werde ich mir die Missing Sync Soft auch zulegen.

    Hast Du schon mal die Accu Lebensdauer durchgetestet?
    Wie um mir das Gegeteil zu beweisen, ist der UX am abend mit WLAN und BT gelaufen und gelaufen und gelaufen. Locker 3 Stunden, und der Accu war noch halb voll.
    Naja, mir soll´s recht sein! :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - CliÉ Mac Geht Forum Datum
Sony Clié NX73V Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 18.12.2006
clié peg tj 37 und mac Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 16.03.2006
Sony Clié Tj35 Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 22.11.2005
Palm Desktop für Sony Clié Nx70V Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 08.01.2005
Sony Clié TH55 am Mac? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 02.06.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche