Classic???????

Diskutiere mit über: Classic??????? im Mac OS 8.x, 9.x Forum

  1. billythekid

    billythekid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Hallo!
    Ich bin neu hier und habe mich ein bisschen umgeschaut, aber mein Thema nicht gefunden, also versuche ich es mal zu schildern.
    Seit circa drei Monaten habe ich ein Powerbook G4 mit OS X, vorher hatte ich ein G3 mit OS 9.2.
    Ein Freund von mir hat genau dasselbe und ist auch noch neu mit OS X, braucht aber das OS 9 für seine Arbeit.
    Er hat also auf sein frisches Powerbook mit OS X einfach seinen alten OS 9 Systemordner gezogen, was gut funktionierte, nur nach ca. drei Wochen ging gar nichts mehr, da sich, laut Apple, dass Neuner und das Zehner um die Zugriffsrechte stritten und so die ganze Platte blockierten, er kam an nichts mehr heran und musste alles löschen und neu bespielen.
    Jetzt hatte der Apple-Mensch ihm gesagt, dass generell das 10.3 nicht damit kann, wenn ein reeller 9er Systemordner neben ihm liegt, da unter 10.3 Classic nur eine 9er-Simulation ist und gar nicht wirklich da und es wäre ein Kapital-Fehler, sich ein echtes 9er neben ein 10.3er zu installieren, denn das endete immer bös.
    Jetzt mein Problem:
    Mein Classic, installiert von der Classic-CD meines neuen Computers funktioniert gar nicht. Es startet, schaltet sich dann selbst aus, startet, schaltet sich selbst aus, usw...
    Obwohl ich noch kein einziges 9er Programm installiert habe, ist der einzige Hinweis, den ich auf der Apple-Seite fand, es könnte an falschen Erweiterungen liegen, was ja nicht sein kann, da nur die Apple-Systemerweiterungen da sind.
    jetzt dachte ich, vielleicht sollte ich es updaten, es handelt sich hierbei um 9.2 und 9.2.2 soll ja besser sein. Es gibt aber nur ein ganz normales 9.2.2er-Update für einen reellen 9er systemordner, nicht speziell für Classic.
    Darf ich den nehmen?
    Mache ich dann alles kaputt?
    Leite ich den Untergang meines Computers ein?
    Und warum findet man nirgendwo Hinweise, wie man Classic überhaupt verwendet, ich bin eigentlich ganz gefuchst in solchen Dingen, aber bei mir funktioniert gar nichts.
    :(
    Help!
    Maike
     
  2. paulcezanne

    paulcezanne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Hallo,
    wo stand das das 10.3 es nicht akzeptiert, dass ein 9er System nebenher auf der gleichen Platte ohne Paritionierung läuft? Mein Machändler hat mir das gerade empfohlen. Und hier läuft das eigentlich ganz gut. Wo steht das denn?

    Gruß, PaulCezanne
     
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Es läuft ausschließlich 9.2.2 als Classic Emulation. Mit 9.2.1 geht das nicht.

    Schau mal in Deine System DVD Sammlung, irgendwo sollte da ein Classic zum Nachinstallieren sein. Möglicherweise tarnt sich der Installer als „zusätzliche Software“

    bei meinem iBook ist es auf der Hardwaretest CD, jedoch ist das nicht allgemeingültig. Es gab auch schon Fälle, wo das auf der Restore DVD war. (je nach Modell)

    Das was der Händler Deinem Freund erzählt hat, ist völliger Unfug. Ein 9er kann natürlich problemlos neben 10.3 existieren.

    EDIT:
    ja, das funktioniert und es passiert nichts.
    Vorraussetzung ist allerdings, daß Dein PB ein älteres ist, von der Sorte, die OS9 booten können. (Titanium z.B)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2005
  4. paulcezanne

    paulcezanne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Hi nochmals,
    das einzige was ich nicht weiß ist, mit welcher Erste Hilfe man Platten bzw. Rechte repariert, auf denen OS 9.2.2 und OS 10.3.9 installiert ist? Erste Hilfe von OS 9 oder nur Erste Hilfe von X?

    Gruß, Paul Cezanne.
     
  5. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Fall du ein neueres PB hast kannst du dort eh kein vollwertiges 9.2.2 installieren, da die neueren Macs nicht mehr unter OS 9 booten können. Du hast dan lediglich die Classicumgebung unter X, die benötigt einfach einen Classicordner der auf den 10.3 CDs dabei ist. Alle anderen Versuche/Möglichkeiten OS 9.2.2 zu installieren halte ich nicht für sonderlich nutzbringend.
    Nachtrag: Festplatte und Rechte reparieren immer nur mit dem höheren Betriebssystem, also mit OS X
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2005
  6. paulcezanne

    paulcezanne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Hi,
    noch eine kurze Frage. Im Festplattendienstprogramm von OSX gibt es eine Menüfunktion OS 9 Rechte reparieren. Bei mir stürzt das Festplattendienstprogramm jedesmal beim Reparieren von OS9 Rechten ab. Was nutzt diese Funktion überhaupt (sollte sie bei irgendjemand funktionieren)?

    Gruß, Paul Cezanne
     
  7. billythekid

    billythekid Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Hallo!
    Danke für den tatkräftigen Austausch.
    Dass man kein vollwertiges 9er neben einem Zehner installieren darf, hat meinem Freund kein Händler, sondern Apple persönlich erklärt. Ich fange aber langsam an, zu verstehen. Da man mit dem 9er ja nicht booten kann, ist es ohnehin nicht möglich, es "vollwertig" zu installieren.
    Was mein Freund gemacht hat, ist, einen kompletten 9er Systemordner von seinem alten Rechner auf die Festplatte des neuen Powerbooks zu ziehen.
    Das hat er früher auch immer so gemacht, um sich ein gut konfiguriertes Betriebssystem zu erhalten, aber diesmal war es wohl das Todesurteil für seinen Mac.
    Also: Niemals zu Hause ausprobieren!
    Keinen Systemordner von Mac OS 9 neben einen Panther ziehen!
    Nie! Nie! Nie!
    Ich habe inzwischen auch die Classic-CD gefunden.:)
     
  8. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Weil OS9, zum Glück, ein Auslaufmodell ist und hoffentlich bald ganz von der Bildfläche verschwindet. clap
     
  9. paulcezanne

    paulcezanne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Hallo,
    hoffentlich verschwindet OS9 nie! :D
    Nur zur Info. Bei mir läuft ein 9er (bootfähig) ohne Probleme neben einem 10.3.9. Mmmh - vielleicht habe ich da was nicht mitgekriegt oder es ist Apples Firmenpolitik das ungeliebte 9er loszuwerden.

    Gruß, Paul Cezanne
     
  10. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Falsch.

    Doch Doch Doch! :D

    Ich hab das schon desöfteren erfolgreich praktiziert. An OS9-bottbaren macs, sowie auf G5-rechnern.

    Um im Classicmode zu funktionieren, muß das halt ein 9.2.2 sein.



    Das Todesurteil des Macs Deines Freundes hatte sicher andere Ursachen, diese schließe ich kategorisch aus. (es gibt keinen plausiblen Grund dafür)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Classic Forum Datum
Classic OS 9.0.0 und SheepShaver startet nicht Mac OS 8.x, 9.x 05.03.2014
Lüfterproblem unter Classic auf einem G5 Mac OS 8.x, 9.x 13.10.2012
ReBirth auf dem Mac installieren Mac OS 8.x, 9.x 30.05.2012
Programminstalation von Illustrator 6.0 in Classic Mac OS 8.x, 9.x 07.01.2011
Classic-Programm und Intel Tiger Mac OS 8.x, 9.x 19.12.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche