Cinch auf Lautsprecherbuchse ?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von psychopea, 10.05.2005.

  1. psychopea

    psychopea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Ich benötige ein Kabel was auf der einen Seite zwei klassische Cinchstecker hat unjd auf der anderen Seite zwei Lautsprecherstecker (diese Stecker mit einem Pin und einem Plättchen). Also hab ich mir ein Cinch - Cinch Kabel gekauft und das eine Ende abgetrennt. Bleibt die Frage: Ist der äußere Ring jetzt + oder - ? Und ist das bei beiden Kaanälen gleich, oder ist weiss dann umgekehr wie rot?
     
  2. JazzmanBlue

    JazzmanBlue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Gibts nicht. Das Problem ist, dass ein Cinch-Kabel nur einen Line-Pegel führt, während ein Lautsprecherkabel logischerweise den verstärkten Pegel für den Lautsprecher führt, da es ja bekanntermaßen vom Verstärker zum Lautsprecher führt.
     
  3. psychopea

    psychopea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Will das heissen, ich kann das nicht einfach zusammenschrauben? Wollte aus einem alten Tuner/Verstärker in die AUX meiner Anlage.
     
  4. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Du willst ein bereits verstärktes Signal an einen weiteren Verstärker anschließen? Sehe ich das richtig? Das würde ich lassen – im günstigsten Fall hast du dann nur Verzerrungen, im schlimmsten Fall brät dir der zweite Verstärker einfach durch, wenn das Eingangssignal zu stark ist. Würde ich bestenfalls mit dem Kopfhörerausgang versuchen. Ist zwar auch nicht optimal, birgt aber weniger Risiko.
     
  5. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Vielleicht hast du ja noch ein Line-Out bzw ein Rec-Ausgang an dem Tuner/Verstärker. Den könntest du dann mit dem AUX verbinden.


    Jens
     
  6. psychopea

    psychopea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Nur das der alte Verstärker keinen Kopfhörerausgang unterstützt! Das ist ein Blaupunkt Delta 2091. Vier Lautsprecheranschlüsse, 3Eingang (5-Pol) mit Beschreibungen wie MAGN. und KRIST., und eine runde Buchse vom Durchmesser der 5-Pol-Stecker nur nicht im Halbkreis angeordnet sondern in X-Form. Kann das was sein?
    Daneben ist ein Symbol, dass ungefähr so aussieht:

    ------XX
    XXXXXX
    X-----XX
    X-----XX
    XXXXXX
    ------XX
    (Nur mal auf die X geachtet)
    Nun gut, dann werd ich aufhören zu experimentieren - kann wohl froh sein, dass mir die Anlage bis jetzt nicht weggeraucht ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2005
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    @psychopea

    Du brauchst Diodenstecker 5 pol DIN auf Cinch .
     
  8. psychopea

    psychopea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2005
    das Problem, wenn ich den Blaupunkt mit dem Diodenstecker einfach übergehe, ist, dass das Signal relativ schwach ist. Die ganze Geschichte läuft nur mit halber Kraft. Da dachte ich mir, ich könnte den Blaupunkt als quasi Vorverstärker nutzen.
     
  9. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Das geht so nicht dazu müsste man Vor & Endstufe von einander trenne können .
     
  10. psychopea

    psychopea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Ich glaube ich muss mal einen VHS-Kurs Tontechnik besuchen. Bei meiner Naivität fliegt mir irgendwann nochmal die ganze Sache um die Ohren. Nun gut, zumindest läuft es - wenn auch bissl leiser als erhofft. Vielen Dank und alle!

    @ admin: kann dicht gemacht werden
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Cinch auf Lautsprecherbuchse
  1. ZoliTeglas
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    248
    ZoliTeglas
    24.11.2016
  2. StickiMac
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    551
    StickiMac
    11.09.2010
  3. PHS08
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.535
    Kaffejunkie
    25.07.2009
  4. utzelbutzel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.194
    utzelbutzel
    02.05.2008
  5. magapple
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.194
    MahatmaGlück
    13.12.2006