Chicken of VNC per Internet mit Windows verbinden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Mike3172, 11.11.2006.

  1. Mike3172

    Mike3172 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    12.01.2005
    Hallo,
    ich will einen Windows PC fernsteuern. In meinem lokalen Netzwerk habe ich es ausprobiert. Auf dem Mac habe ich chicken of VNC, auf dem Windows Rechner Ultra VNC. Funktioniert im lokalen Netz super mit den lokalen IP's.

    Den Windows Rechner nimmt meine Frau jetzt demnächst mit in den Außendienst. Mit UMTS Karte. Also Karte rein. Externe IP gesucht. Verbindung kommt nicht zustande. Hat jemand eine Idee wie man das beheben kann ? Port 5900 ist in der Firewall freigegeben.
     
  2. kahler

    kahler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2005
    In den UMTS netzen der (deutschen) Provider bekommt man nach meinen Informationen nur eine IP aus einem privaten Adressbereich zugeordnet.
    Damit wird es nciht funktionieren, weil die Pakete nicht geroutet werden. Der Provider müsste also ein Portforwarding auf den Rechner deiner Frau einrichten...


    ...eventuell kriegst du ihn ja dazu überredet :D
     
  3. Mike3172

    Mike3172 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    12.01.2005
    wohl nicht... bezweifle, dass an der hotline da einer was weiss ;o)))
     
  4. Mike3172

    Mike3172 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    12.01.2005
    nachtrag: also müsste es technisch mit einem normalen dsl anschluss woanders klappen ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen