CD-RW unter OS9

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Rouven, 06.12.2004.

  1. Rouven

    Rouven Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2004
    Tag allerseits,

    ich verwende einen PowerMac G3 Yosemite zu Hause. Unter anderem auch für digitale Fotos. Irgendwie muss ich von Zeit zu Zeit ein Backup davon machen. Eine schnelle und kostengünstige Lösung ist eine CD-R(W). Ich hab mal versuchshalber ein CD-RW-Laufwerk von Samsung (52x/32x/52x) in den Mac eingebaut. Leider kann er es nicht als CD-Brenner verwenden (habs mit dem mit OS 9.2.2 mitgelieferten Disc Burner versucht).
    Gibt es eine Möglichkeit dieses Problem zu umgehen oder arbeitet der Mac nur mit Laufwerken aus dem eigenen Hause? Besteht unter Umständen auch die Möglichkeit ein DVD/CD-RW-Combodrive zu verwenden?
     
  2. Olrik

    Olrik Banned

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2004
    Re CD+RW

    Unter 9.2.2 ist ein wenig problematisch aber mit toast 5.2 kannst du auf jedenfall brennen hat ne sehr große auswahl an treibern.Unter 10.xx kannst du auch Patchbrun 2 bzw. 3 nehmen damit läuft z.b. meine DVD Combo von BTC auch mit I-Tunes(Toast arbeitet unabhänig von Patchburn) und im Finder kann ich auch brennen.Patchburn soll ja eigentlich nur für DVD Brenner sein aber läuft anscheindend auch mit diversen CD Brennern und Combos.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen