CD-RW löschen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von xr2-worldtown, 12.02.2006.

  1. xr2-worldtown

    xr2-worldtown Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Hi
    habe eben mit iTunes eine Musik-CD auf eine CD-RW gebrannt. Aber als ich eben versucht habe die Datein wieder zu löschen (aus dem Finderfenster in den Papierkorb gezogen) bekomm ich die Meldung, dass ich nicht die nötigen Zugriffsrechte besitze um die Dateien zu löschen. In den Informationen steht auch, dass ich nur lesen darf. Wie kann ich also die CD-RW wieder löschen??
    Sascha
     
  2. Björni

    Björni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Geht zb. mit Freeware Programmen wie BurnXfree ganz problemlos. Ohne solche Programme konnte ich RWs auch nicht löschen.
     
  3. Granini

    Granini MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Hallo,
    das hat technische Gründe. Es ist nicht so einfach möglich einzelne Datein auf einer CD-RW zu löschen. Du kannst CD-RWs aber mit dem Festplatten-Dienstprogramm löschen. Einfach in der linken Liste auf die obere CD klicken, dann rechts auf den Reiter "löschen".
     
  4. Metamorph

    Metamorph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Ich auch:)

    Super. Da haben wir ja beide das gleiche Problem heute gehabt. Ich klinke mich bei deiner Frage mit ein.
    Ich habe was gebrannt und wollte dann noch was in den Brenn-Ordner in den Ordner Briefe schieben da kam die Fehlermeldung
    "Die Objekte konnten nicht bewegt werden, da -Briefe- nicht geändert werden kann." Aber wie bekomme ich noch andere Dateien auf die CD????
    Dann wollte ich löschen und hatte keine Berechtigung. (?)
     
  5. xr2-worldtown

    xr2-worldtown Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Danke vielmals. Hat super geklappt mit dem Festplattendienstprogramm.
     
  6. Granini

    Granini MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2003
    @iUser: Kein Problem

    @Metamorph: Nachdem Du gebrannt hast, kannst Du normalerweise nichts mehr dazubrennen. Jedenfalls nicht so einfach.
    Tu am besten alles was Du willst in den Brennordner und brenne erst dann wenn alles drin ist.
     
  7. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    jo, oder einfach im terminal:
    "drutil erase"
    eingeben
     
  8. Metamorph

    Metamorph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Ich dachte das ist nur bei CD-/+R, aber ich habe eine CD-RW Rewritable.
     
  9. Granini

    Granini MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2003
    @Incoming: Oh, das kannte ich noch gar nicht.

    @Metamorph: Man kann sie ja auch wieder beschreiben. Aber eben nur komplett.
    Es gibt Programme mit denen man eine CD-RW wie eine Diskette benutzen kann. Ich weiß aber nicht wie kompatibel zu anderen Systemen das dann ist und ich kenne auch kein Programm für den Mac, das das kann. Geben tut es so eines aber sicherlich.
     
  10. Metamorph

    Metamorph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Umständlich, aber ich hab es hinbekommen.
    Die Daten auf der CD-RW auf Schreibtisch geschoben, den neuen Ordner dazugestellt, die CD wie oben beschrieben gelöscht und alles wieder drauf gespielt.

    Danke Leute für die schnelle Hilfe

    PS: Es muß doch aber noch eleganter gehen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen