CD Label Print Kreisgrösse kleiner...wie?

Diskutiere mit über: CD Label Print Kreisgrösse kleiner...wie? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. kieler

    kieler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Hallo,

    ich habe den IP 3000 von Canon und ärgere mich beim Bedrucken von DVDs immer über den weißen Rand in der Mitte. Die Innen-Kreisgrösse kann ich nicht weiter runterfahren, ist schon -10mm eingestellt, aber immer noch 33mm (siehe Bild).
    Habe mir jetzt einen ganzen Schwung gute DVD Rohlinge mit Full Surface betsellt und würde die jetzt gerne mit einem 16mm-Innenkreis bedrucken - ohne weißen Rand.

    Weiß jemand eine Lösung?

    Danke vom Kieler
     

    Anhänge:

  2. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Das allerdings würde mich auch interessieren.
     
  3. JinJules

    JinJules MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Ich habe zwar einen 4000er, aber die Software wird wohl die gleiche sein. Der Trick ist, dass man verschiedene CD-Typen mit verschiedenen Maßen definieren kann - einfach unter Datei | Papier auswählen einen neuen CD-Typ hinzufügen (oder auch den bereits angelegten bearbeiten), Außen- und Innengröße definieren, fertig.
     
  4. kieler

    kieler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Anruf bei Canon

    Da bin ich wieder.

    Es hat mir keine Ruhe gelassen...habe bei Canon angerufen...es ist (wie so oft) gaaaaaanz einfach:

    - CD Label Print öffnen
    - Datei neu
    - Papier auswählen
    - Neu wählen und die Daten eintragen (geht bis maximal 17 mm)

    Wie gesagt...ganz einfach!

    Grüße vom Kieler
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche