Cd kopieren

Diskutiere mit über: Cd kopieren im MacBook Forum

  1. Cazper

    Cazper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2003
    Hallo nochmal, erstmal vielen dank für die vielen Antworten.
    Ich hab noch eine Frage, da ich erst seit einer Woche auf einen Mac (von Windows) umgestiegen bin, kenn ich mich noch nicht so aus.
    Kann mir jmd. von euch sagen, ob man bei OS X beim PB CD's direkt kopieren kann, oder muss man erst den gesamten inhalt der quell-cd manuell auf die platte kopieren und dann die leere cd einlegen und dann alles in die leere CD kopieren und danach erst brennen ???
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.841
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo Cazper,

    wenn Du nur ein Laufwerk hast irgendwie schon. Du verwendest ganz einfach Disk Copy Programme/Dienstprogramme. Dort wählst Du Image vom Gerät alt-apfel-i bei einer Musik CD wählst Du CD/DVD-Master aus und bei einer CD-ROM entweder nur lesen oder lesen und schreiben, wenn Du noch was zusätzlich draufkopieren möchtest. Bei wenig Platz auf der HD geht auch komprimiert - dauert aber was länger. Dann wählst Du Image brennen apfel-b und wählst Das das Image aus und alles andere erklärt sich eigentlich von selbst. Danach kannst Du das Image löschen.

    Gruß Andi
     
  3. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    ein ibook-user meldet sich mal zu wort ;)

    also mit toast z.b. kannste ganz easy ein image von der quell-cd erstellen (liest halt erst alles in eine image-datei ein), die du dann danach schön auf nen rohling bannen kannst....wenn das über den finder geht, würdest du alle daten von der quell-cd in die "virtuelle cd" kopieren, danach nen rolhing einlegen und dann brennen...hoffe geholfen zu haben ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche